Frage von nymus515, 51

Speedfight 2 springt schwer an und geht bei gaswegnehmen aus?

Hallo Leute, Ich habe von einem Kollegen einen Speedfight 2 AC bj.2002 bekommen der ca.5 Jahre stand und nicht bewegt wurde. Anfangs wollte er garnicht anspringen, also habe ich den Tank geleert, neues frisches benzin reingefüllt, zündkerze sauber gemacht und kontrolliert, vergaser komplett zerlegt und gereinigt, ebenso die schwimmernadel und den Kaltstarter überprüft, luftfilter gereinigt, auspuff überprüft, benzinpumpe überprüft. Nun springt er nach tausende male kicken an und braucht gas, damit er anbleibt. Auch im warmen Zustand!! Sobald ich das Gas wegnehme ist er aus. Vergaser wurde eingestellt, doch hat nichts gebracht. An der Vergasereinstellung wird es also auch nicht liegen. Ich bitte um euren Rat.

Antwort
von beefmaster, 46

Hi überprüfe mal die Membrane unter dem vergaser am Motorblock eine Schraube ist schwer aufzubekommen dazu machst du mit einem Sägeblatt einfach einen Schlitz in die Schraube und drehst die raus.dann neue Membrane für 4€ rein und das Teil läuft wie am ersten Tag.habe mich Jahre lang mit Rollern beschäftigt:-)lg und eine Rückmeldung wäre nett 

Kommentar von nymus515 ,

warum denkst du das es an der membrane liegen könnte?

Kommentar von beefmaster ,

Weil bei machen Modellen noch keine metallmembrane sondern aus kunstoff verbaut waren die Gehen mit der Zeit kaputt und sind nicht mehr dicht !es liegt 100% daran 

Kommentar von nymus515 ,

alles klar ich werde es probieren danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten