Frage von SooVieleFragenn, 93

Speed überdosis oder doch nur zu krass?

Hey , ich bin julie 17 Jahre alt . Und ich hatte schonmal eine ähnliche frage mit Ecstasy gestellt . Allerdings habe ich mich für speed / pep entschieden . ( großer Fehler ) (163 groß , 53 Kilo ) Meine Frage ist , hatte ich eine überdosis? Gestern War ich auf einer Geburtstagsfeier. Und habe 4 lines gezogen . Die erste 20 Uhr , die zweite 21:30 Uhr , die dritte 00 Uhr und die vierte um 3 Uhr morgens. Es War alles super , wir hatten goa an und Techno und haben getanzt. Doch ganz plötzlich hatte ich Kreislauf , und bekam etwas Angst . Ich zitterte und hatte herzrasen . Mir War sehr schlecht und mein Mund War dauerhaft trocken. Trotz Zähne putzen , und viel viel Wasser trinken . Ich bin immernoch wach und habe nicht geschlafen .. ich habe sehr viele Zigaretten geraucht den abend . Und denke das ich deswegen rechts unter der Brust einen Druck spüre . Ich hatte totale angst und Panik ... ich würde gerne mal wissen ob ich eine überdosis gehabt habe ? Ich fühle mich schwach , und bin total fertig ... übermüdet ... bin seit 30 Stunden wach .. und versuche erfolgslos zu schlafen .. da mein Herz noch etwas schnell ist aber das ist noch ganz okay so . Der Druck unter der Brust stört schon aber das ist okay . Ich weiß Drogen sind nicht gut , aber ich wollte meine Erfahrungen sammeln und weiß jetzt das ich sowas nicht nochmal anfassen werde . Ich Danke euch schonmal für die antworten! Lg.

Antwort
von PrimeExpert, 47

Es kommt drauf an wie groß die Lines waren. Ohne mg Angaben ist sowas schwierig zu beurteilen.

Die Symptomatik spricht für eine Speed-OD. Vor allem das der Kreislauf abschmiert, das man Herzrasen bekommt und dein Mund trocken wird.

Mach dir keine Sorgen! Das wird sich alles normalisieren. Esse reichlich Obst, da Speed dir viele Vitamine entzieht. Zudem kannst du Pfefferminztee oder Salbeitee gegen den instabilen Kreislauf trinken. Nach 2-3 Tassen Salbeitee war der Kreislauf bei mir wieder stabil. Zudem kannst du deine Pulsadern am Handgelenk unter kaltes Wasser halten, das unterstützt auch den Kreislauf. Falls du Passionsblumentee hast, kannst du diesen gegen die Angst trinken, da er beruhigend wirkt.

Aber das A und O ist das du bald schläfts. Sonst bekommst du die Wirkung von dem Schlafentzug zu spühren und das ist nicht witzig.

Kommentar von SooVieleFragenn ,

Hallo , vielen dank für die Antwort ! ich werde mich gleich schlafen legen . Aber die mg weiß ich nicht .. es waren ziemlich große ... und das mit dem Tee mach ich mal .

Kommentar von PrimeExpert ,

Kein Thema.

Sei einfach vorsichtiger und dann passiert dir sowas nicht mehr. Manchmal ist weniger mehr. :) Aber ich wünsche dir noch gute Besserung und einen angenehmen Schlaf!

Antwort
von Traeumerchen25, 31

Hallo, ob du eine uberdosis hattest können wir dir nicht sagen da jeder Körper änderst drauf reagiert und es schneller oder langsamer abbaut. Schätze mal das sind die normalen Nebenwirkungen von speed, du nimmst deinem Körper ja alles was er Braucht.... Herzrasen und Kreislauf sind auch Nebenwirkungen, da solltest du dich nicht mit verrückt machen sonst wirds nur schlimmer. Trink ein pefferminz Tee (gut für Herz & Kreislauf) leg dich ins Bett achte darauf das du dich nicht unbewusst verkrampft und denk an was schönes...(mach den Radio An, hilft zum einschlafen) Nachdem du dann mal geschlafen hast empfehle ich dir 3 mal täglich eine halbe Zitronen mit bisschen Zucker in lauwarmen Wasser zu trinken. Viel Vitamin C und hilft deinem Körper es besser abzubauen, viel Obst und Gemüse essen und reichlich Wasser trinken am besten keine Cola oder ähnliches... Überlege dir das ganze wert war das es dir jetzt so schlecht geht. Speed ist ein Teufelskreis, spreche leider aus Erfahrung war über 1 jahr Dauer Konsumentin bin selbst schockiert das es so lange war aber man selbst nimmt das dann garnicht mehr war, war sehr schwer da wieder raus zu kommen abgesehen von den langzeitschäden die ich jetzt habe. Also bitte mach dich nicht kaputt. Alles liebe

Antwort
von FrischerFritz, 42

Eine Überdosis war es sicher nicht. Es waren "nur" vier Lines in zeitlich großen Abständen konsumiert. Hast du noch Alkohol dazu getrunken? Villeicht Vodka Bull? Könnte dein Herzrasen erklären. 

Sonst keine Panik! Das legt sich alles wieder.

Kommentar von SooVieleFragenn ,

Vielen Dank ! Nein ich habe nichts anderes genommen . es waren halt ziemlich große lines ...

Antwort
von TheAllisons, 55

Sorry, wie kann man nur seine Gesundheit wissentlich so gefährden, da läuft doch was schief bei dir. ich kann dir nur raten, lass es sein, deiner Gesundheit zu liebe

Kommentar von SooVieleFragenn ,

Ja natürlich . das War ziemlich unüberlegt von mir . ich wollte halt nur wissen ob das nun eine überdosis sein könnte ?

Kommentar von TheAllisons ,

sei froh, dass du es ohne gröberen Komplikationen überstanden hast, und lass es in Zukunft sein. Mein guter Rat

Kommentar von FrischerFritz ,

Sie hat doch schon in ihrer Frage geschrieben, dass sie es nicht mehr macht! 

Antwort
von maggaronchen, 48

Diese antwort wird dir nicht viel helfen aber...ich wünsche dir alles alles gute weiterhin und viel glück dabei von den drogen wegzukommen, sie können wirklich dein leben zerstören!

LG

Antwort
von SooVieleFragenn, 58

Mein Name ist Jule *

Antwort
von kay2013, 35

Und wie sah es aus mit Nahrungsaufnahme ? Solltest schon genug essen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten