Frage von Suesama, 15

Spaß Dilemma?

Mein Freund kommt im Sommer zu Besuch zu mir. Es ist das erste mal dass er mich besuchen kommt also möchte ich ganz viel Spaß mit ihm haben. Ich habe schon einen Plan aufgestellt was wir alles machen werden und etc. Aber das Problem ist; Ich weiß nicht wie ich lustig sein soll und wie er besonders viel Spaß haben kann. Es geht um mich persönlich und nicht um das Programm was ich geplant habe. Ich möchte nicht jeden Abend was trinken müssen oder so damit er Spaß hat. Normalerweise hat er viele lustige und aufregende Erlebnisse mit seinen Kollegen. Die machen mir da große Konkurrenz und Druck damit. Vielleicht merkt man dass ich sehr nervös bin.

Dumme Antworten brauche ich nicht. Vielen Dank :)

Antwort
von Tomscher, 4

Warum machst du dir so einen Stress? Bleib einfach so wie du bist. Das was du schreibst klingt nach dem Job einer Event-Managerin. Dein Freund muss doch nicht immer bespaßt werden. Ich weiß nicht in welcher Beziehung ihr zueinander steht, aber wenn es eine Gefühls technische ist dann läufst du gerade den falschen Weg. Mal was trinken, Kino, feiern gehen ist ok aber bespaßungsplan? Selbst wenn es nur eine Freundschaftskiste ist so ist es nicht deine Pflicht ihn zu bespaßen. Spaß kommt von selbst und muss nicht organisiert sein. Aber du solltest Ihn hiervon erzählen, also von deiner Aktion denn das ist schon etwas lustig ;)

Kommentar von Suesama ,

Vielen Dank :D Ich mache mir wirklich sehr viele Gedanken... Es ist auch eher unnötig, wie du gesagt hast. Danke hat mir sehr geholfen, hat mir auch den Überblick verschafft wie dumm ich eigentlich gerade war :`)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten