Frage von Paula80 26.04.2010

Sparkonto, Geld anlegen, Agentur für Arbeit

  • Antwort von netzotto 26.04.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Die Frage wo das Geld geblieben ist kommt dann aber auch.

  • Antwort von eichorn 26.04.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Du weißt schon das das Betrug ist,was du vor hast.Es giebt nunmal Regeln die einzuhalten sind.Du darfst zur Zeit 150 Euro pro Lebensjahr haben.Alles was drüber ist mußt du verbrauchen.Es hilft nichts jezt schnell das Geld umzubunkern.Das Amt verlangt Kontoauszüge rückwirkend fürs lezte virtel Jahr

  • Antwort von fragetierchen 26.04.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ernst gemeinter vorschlag: GAR KEINER!!! was du vorhast ist sozialbetrug und der ist strafbar, kommt die arge dahinter das du geld vor denen versteckst das zur minderung deines anspruches geführt hätte kanns ne deftige strafe geben. also lass es, warum sollen steuerzahler für dich aufkommen wenn du das vorläufig noch alleine könntest?

  • Antwort von anjanni 26.04.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Nimm dieses Geld und fördere Deine Tochter dadurch, daß Du ihr jetzt ein gutes Umfeld angedeihen läßt. Anschließend begibst Du Dich auf die Suche nach einer Erwerbsquelle, mit der Du Dein Sparguthaben wieder aufstocken kannst.

  • Antwort von DeJenny 26.04.2010

    Am besten schreibst du das Sparbuch um. Ich denke die werden auch daten von deiner tochter haben wollen, bzw. wenn deine tochter noch minderjährig ist stehst du ja auch mit drin. Vielleicht hast du jemanden dem du vertraust und dem du das überschreiben kannst. Andere lösung ist es einfach auflösung und sebst aufbeahren.

  • Antwort von nooppower 26.04.2010

    Da geht im grunde nur "Riester-rente" und ähnliches.

  • Antwort von kiiwyy 26.04.2010

    überweis es auf das Sparbuch deines Kindes

  • Antwort von KleeneSchnudel 26.04.2010

    Leg das Geld auf den Namen einer Person deines Vertrauens für ein paar Jahre fest, dann lohnen sich auch die Zinsen die die Aa kann dir ncihts verweigern!

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!