Frage von NoSmoKing, 73

Sparkasse Online Überweisung funktioniert nicht stattdessen wird Entgeld berechnet?

Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Online Banking. Ich wollte eine Überweisung tätigen und sowohl gestern als auch heute ging die Überweisung nicht ein; stattdessen wurden mir jeweils 2€ Benachrichtigungsentgeld berechnet. Ist das zulässig und was ist der Grund dafür dass Überweisungen nicht funktionieren?

Antwort
von berlina76, 60

Das kommt auf den Grund an. War dein Konto nicht gedeckt oder dein Tageslimit verbraucht, ist es deine Schuld und die Gebühren wahrscheinlich gerechtfertigt. War es ein Fehler der Bank sind die Gebühren nicht gerechtfertigt.

Zur klährung wende dich an deine Bank.

Kommentar von NoSmoKing ,

es ist 100% ein fehler! ich werde jz zur bank laufen. könnte es sein das es ist weil mein perso abgelaufdn ist?

Kommentar von berlina76 ,

Was hat der Perso damit zu tun? 

Antwort
von BernhardBerlin, 63

Kontodeckung vorhanden?

Ist Dein Onlinekonto uneingeschränkt nutzbar, also auch für Auslandsüberweisungen, oder gibt es evtl. Einschränkungen hnsichtlich der Betrgshöhe?

Kommentar von NoSmoKing ,

beträge sind nicht höher als das wa s ich sonst so überweise. ja konto ist gedeckt. vllt sollte man dazu sagen, dass wenn die überweisung entgegen genommen wurde erstmal vorläufig data irgendwas angezeigt

Antwort
von NoSmoKing, 35

War bei der Bank und laut denen konnte ich keine Überweisung ausführen weil meine Kontoart geändert werden musste.

Danke an alle

Antwort
von Omikron6, 34

Der Grund steht doch sicher in dem Schreiben, mit dem dir die Bank das BenachrichtigungsentgelT(!) berechnet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community