Frage von InsertUserName, 2.034

Sparkasse Kleingeld einzahlen, Größe von Safebag?

Ich hab zu Hause Unmengen an Kleingeld, das ich gerne auf mein Konto (Kreissparkasse Köln) einzahlen würde. Laut deren Webseite soll man das Geld in Plastikbeutel, die sich "Safe-Bags" nennen, füllen, den man dann abgibt und paar Tage später bekommt man das Geld auf sein Konto überwiesen. Allerdings kosten diese Safebags 3€ pro Stück. Daher würd ich gerne wissen, wie viele Münzen in so einen Safebag in etwa reinpassen, da es sich je nachdem ja kaum lohnen würde :D

Danke schon einmal^^

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sahov, 1.827

1700 Münzen - lt. dem Link hier:

http://www.derwesten.de/staedte/essen/sparkasse-erhebt-gebuehr-fuer-muenzen-id10... ;)

Antwort
von AmandaF, 1.607

Bei meiner Sparkasse kann ich das Kleingeld selbst in eine Zählmaschine schütten, druck dann einen Beleg aus und geh damit zum Schalter. Das Geld wird dann meinem Konto gutgeschrieben. Da geht aber nur während der Öffnungszeit. Es ist aber kostenlos für mich, weil ich dort ein Konto habe.

Kommentar von InsertUserName ,

Tja, bei meiner aber nicht, sonst hätte ich nicht geschrieben, dass es so auf deren Webseite steht^^

Kommentar von AmandaF ,

Das ist wirklich schade. Ich würde aber am Schalter mal nach einer kundenfreundlicheren Variante fragen.

Antwort
von Odenwald69, 1.206

gibt in vielen Sparkassen und volksbanken automaten dafür die benutzung ist kostenlos..

Antwort
von kskkoeln, Business, 1.632

Hallo InsertUserName,

Sie können gerne zu uns in die Filiale kommen.

Wir berechnen Ihnen für einen Safebag keine Gebühren.

Die einzige Vorrausetzung dafür ist, dass Sie auch Kunde bei uns, der "Kreissparkasse Köln" sind.

Weder auf unserer Internetseite oder in unserem aktuellen Preis- und Leistungsverzeichnis wird die Gebühr von 3,00 EUR für einen Safebag ausgewiesen.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Feierabend!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Social Media Team der Kreissparkasse Köln

Kommentar von Alperen66 ,

https://www.sparkasse-koelnbonn.de/pdf/preise_leistungen/preis_leistungsverzeich...

Auf Seite 37 sieht das allerdings anders aus.

"Entgegennahme von ungezähltem und
ungerolltem Münzgeld im Safebag": 3€ pro Safebag

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community