Frage von JustLucky18, 66

Spansiche Grammatik mit alguno und ninguno?

Also ich schreibe am Dienstag meine spanisch klausur. Blicke allerdings bei einem themengebiet nicht ganz durch. Wann verwende ich ninguno und wann alguno?! Mir ist bewusst,dass ninguno bei Verneinungen verwendet wird und alguno bei einer Bejahung. Aber da ja schon ningún vor männlichen nomen steht,wo steht dann ninguno? Bzw dass auch algún vor männlichen Nomen steht aber was ist mit alguno? Wann wir das verwendet? Hab schon im internet alles durchstöbert,aber ich habe es einfach nicht verstanden. Danke im voraus fuer eure Antworten!:-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von macqueline, 51

Du verwendest alguno und ninguno, wenn du das Wort, auf das es sich bezieht, nicht erwähnst.

Kommentar von macqueline ,

Danke für das Sternchen! Alles Gute für die Klausur.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten