Frage von Dragonheart31mm, 19

Spannungsgefühl im Gesicht bitte um hilfe?

Guten Abend es hat vor 6monate angefangen das meine linke gesichtshälfte so komisch anfühlt..als wäre sie geschwollen bzw. als würde ich sie eincremen so wie ein Film drauf (spannt ungemein) ich war beim Zahnarzt ohne Befund,beim hno Arzt ohne Befund ,Hausarzt,Verdacht auf den trigerminus nerv Überweisung zum Neurologen...der sagte ohne mich weiter zu untersuchen das Nervenschmerzen die Hölle sind daran wirds nicht liegen...,es sei von der physische...weil ich kurz vor Beginn meines Problems krasse Panikattacken hatte...war auch beim Kardiologen Herz 1a.ich bin echt langsam am zweifeln was es sein kann ..hat die phsyche so ne Kraft ? Was mir aufgefallen ist das wenn ich wieder Angst bekomme ich verbissen schaue und das Gefühl im Gesicht sich verstärkt.aber wie jeder Hypo hab ich mich google abgeschlossen und hab mich auf ein hirntumor festgelegt bzw. ich glaube es zu haben das was im Gehirn ist und gegen diesen Hirn Nerv drückt...aber müsste das Gefühl nicht andauert sein wenn es so wär?hab es an paar Tagen selten bis kaum ...es wurde auch nicht schlimmer.aso Hautarzt war ich auch...sie sagte nur das mir paar Haare am Bart ausfallen kreisrunder Haarausfall??ist das der Übel Täter?ebtzündung der Haut?ohne Rötung?blut wurde auch untersucht etwas erhöte Entzündungswerte.sonst alles normal kann mir jemand vllt aus Erfahrung sagen ob er/sie sowas im Gesicht hatte ? Borliose ist ausgeschlossen da kein zeckenbiss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community