Frage von Miranda1106, 168

Spann gut genug (Ballett)?

Ist mein spann gut genug? Also allgemein fürs Ballett.

Expertenantwort
von Tanzistleben, Community-Experte für Ballett, 47

Hallo Miranda,

der Spann wäre gut genug, deine Fußhaltung ist es nicht! Auf dem ersten Bild machst du einen richtigen "Sichelfuß", d.h. du streckst über die äußere Fußseite, statt über die innere. Das ist genau verkehrt. 

Auf dem zweiten Bild solltest du auf dein Standbein achten. Du hast zwar alle Zehen am Boden, hängst aber mit dem Mittelfuß doch an der Innenseite. Die Gewichtsverlagerung muss deutlich mehr Richtung Außenkante gehen.

Zu guter Letzt solltest du darauf achten, den Wadenmuskel langgezogen zu trainieren. Das heißt vor allem, immer sehr gut auf Halbspitze zu stehen = Zehengrundgelenke, Knie und Hüfte müssen genau übereinander stehen. Du musst auf höchstmöglicher Halbspitze stehen und darfst nicht im Wadenmuskel "hängen". Dadurch bildet sich nämlich ein runder, dicker "Radfahrermuskel" aus.

Liebe Grüße

Lilly "Tanzistleben"

Kommentar von Miranda1106 ,

Dankeschön! Normalerweise mache ich das nie :))

Kommentar von Tanzistleben ,

Dann ist es ja gut! Vielleicht ist das nur durchs Fotografieren passiert! Lieben Gruß!

Antwort
von Hubbel24, 66

Auf dem zweiten Bild sieht dein Spann ja ganz gut aus, doch du solltest (wie man bei Bild 1 sieht) daran arbeiten, dass dein Fuß eine gerade Linie zum Bein bildet.
Du solltest den vorderen Teil deines  Fußes nicht "hochziehen", sondern eher nach unten drücken. Sodass dein kleiner Zeh sozusagen zum Boden gezogen wird (in der Position vom ersten Bild).

Ich hoffe es war verständlich :)
LG

Kommentar von Miranda1106 ,

Achso ok danke! Also dann ist der spann bei mir nicht mehr so gut aber in einer Linie mit meinem Bein !

Kommentar von Hubbel24 ,

Ja das kann gut sein, aber die Linie ist wichtiger :)

Antwort
von DANCE150000, 52

Fürs Hobby Ballett reicht das allemal! Im Hobby Bereich kannst du immer anfangen egal wie gut dein Spann und deine Dehnung ist, hier geht es um die Freude am Tanzen! Willst du das aber beruflich machen wäre das schon anders, aber ich denke das wolltest du auch gar nicht? 

Kommentar von Miranda1106 ,

Oh doch beruflich ja

Kommentar von Miranda1106 ,

Übrigens tanze ich Ballett schon länger und 6x in der Woche (und spitze tanze ich auch)

Antwort
von Ballettkeks, 62

Ich weiß nicht ob das nur auf dem Bild so aussieht, aber ich denke du solltest mal an deinem Bananenfuß arbeiten ^-^ (das heißt den Fuß im gestreckten Zustand wenigstens in eine gerade Linie mit dem Bein bringen)

Ansonsten ist der Spann ganz gut ;)

Kommentar von Miranda1106 ,

Mein Fuß ist doch in einer geraden Linie mit meinem Bein oder was meinst du?

Kommentar von Ballettkeks ,

Naja, es sieht so aus, als ob du deinen Fuß so nach innen biegen würdest... Also wenn du deinen Fuß ganz gerade nach vorne streckst, ohne Ausdrehen oder so, dass du ihn dann nach rechts biegst (wenn es das linke Bein ist)... Kann man nicht so gut erklären... ^-^

Antwort
von PolinaSemionova, 54

Der Spann ist gut! :) 

Kommentar von Miranda1106 ,

Dankeschön!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community