Frage von keyken2, 33

Spanisch/Korrekturlesen?

Hallo, ich habe einen kleinen spanischen Text geschrieben, so zum üben und bräuchte jemanden, der mich korrigiert, wäre schön, wenn einer mir ein paar Tipps geben könnte! :)

Hola! Quiero hablar sobre una de mis aficiones! Toco guitarre. Como mínimo dese tres años. Toco dos horas al día pero a veces no puedo por ejemplo no tengo mucho tiempo. Es un afición muy divertido y fantástico! Tengo una guitarra nueva, suena muy bien! Costa 270 euro, no es mucha moneda para una guitarra nueva!

Muchas personas piensan tocar un instrumento es muy difícil pero no es! Tienes que practicar! (Hier wollte ich den Leser persönlich ansprechen!) Practico frequentemente, por eso toco muy bien. Pero no significa no tengo que practicar en absoluto!

Esto es mi texto bastante spbre mi afición. Adíos!

Antwort
von Swaglord9000, 8

Bist auf'm guten Weg! Man versteht alles. Es sind einige Rechtschreib- und Grammatikfehler drin, diese bügelst Du mit der Zeit aber noch raus. 

Ein klassischer Fehler, den auch viele im Englischen machen bezüglich desde/ hace/ desde hace. Im Englischen since/for:

Ich spiele seit drei Jahren Gitarre.

Hace tres años que toco la guitarra.Oder:

Toco la guitarra desde hace tres años. Oder:

Toco la guitarra hace tres años. Aber nicht:

Toco la guitarra desde tres años.

 Desde bezieht sich auf einen bestimmten Zeitpunkt, keinen Zeitraum! Im Englischen hört man oft:I've been playing guitar since three years. Richtig aber ist:I've been playing gutar for three years.

Im Deutschen wird da ja nicht unterschieden, da gibts nur "seit", deswegen haben Deutsche da oft Probleme mit.

Tipp: Nächsten Urlaub in Spanien verbringen und viel reden. Und ich meine mit Spanien nicht den Ballermann;)

Kommentar von keyken2 ,

Danke für deine ausführliche Antwort, im Englischen kann ich das glücklicherweise, im Spanischen ist es, so denke ich zumindest, einfach Übungssache. :)

Ich versuche jeden Tag einen Text wie diesen, so eigenständig wie möglich zu schreiben, damit ich genau diese Fehler mit der Zeit ausbügeln kann und ein besseres Gefühl für die Sprache bekomme, ich denke mal, das ist ein guter Weg um dieses Ziel zu erreichen.

Ich glaube ein Urlaub in Spanien ist budgetmäßig nicht drin, aber ich werde mir bald einmal ein spanisch Anfängerbuch zulegen, so etwas wie ein Kinderbuch und dann jeden Tag darin lesen.

Also, noch einmal, vielen Dank! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community