Frage von annxlxna, 55

Spanischer Gruß, aber zu viel Respekt vor der Gerte?

Ich versuche meiner Rb gerade den Spanidchen Gruß beizubringen, aber er hat so viel Respekt vor der Gerte, das er, wenn ich ihn am Bein leicht berühre, rückwärts geht oder seitlich ausweicht. Eigentlich reite ich nie mit Gerte, also kann es nicht daher kommen:/ Hat jemand Tipps wie ich ihm die Angst/den Respekt nehmen kann?

Antwort
von GuckLuck, 24

Versuche es anstatt mit der Gerte mit dem Antippen mit deinem Finger oder einem Stift oder mit dem Strick ;)

Kommentar von annxlxna ,

Danke ich werd es versuchen:)

Antwort
von alice6247, 18

Nehme ihm die angst vor der Gerte, zeige sie ihm, reibe ihn vorichtig damit ab und bewege sie neben/über/vor seinem körper.
Bei jedem Fortschritt immer wieder loben und falls er angst hat ihn mit stimme und streicheln beruhigen.

Lg Alice :)

Antwort
von lische, 35

Versuche ihn mit der Hand auf die Brust zu klopfen und immer jede Bewegung in due richtige Richtung zu loben

Kommentar von annxlxna ,

Danke:) ich werde es das nächste mal versuchen. Also meinst du damit alles was ich mit der Gerte machen würde, mach ich jetzt mit der Hand?

Kommentar von lische ,

ja aber pass auf das du auf jede Fall neben ihm stehst sodass er dich nicht tritt

Kommentar von annxlxna ,

Werd ich:D Danke nochmal:)

Antwort
von Horsefan3001, 14

Einmal könnte es sein das dein Pferd wirklich Angst vor der Gerte hat und deswegen ausweicht oder aber, daß deine Rb dich total verarscht und du volle Kanne drauf rein fällst😉 

Wenn er Angst hat solltest du ihn wirklich an die Gerte gewöhnen, da sie auch mal als sozusagen "verlängerter Arm" gebraucht wird. Streiche einfach mal mit der Gerte über dein Pferd und gewöhne es daran. Wenn es wirklich Angst hat solltest du das ja dann sehen.

Vielleicht wirst du aber auch von ihm veräppelt, so das er austesten kann wer von euch beiden der Boss ist. Und das solltest in jedem Fall du sein. Also wenn er das macht schick ihn wieder nach vorne und mach weiter. Setz dich einfach richtig durch, dann sollte das erstmal nach ner Zeit geklärt sein.

Mir ist Grad noch was eingefallen😂 Und zwar setzt du vielleicht auch deine Körpersprache falsch ein? Also zum Beispiel machst du vorne ziemlich viel Druck und tippst ihn dann noch mit der Gerte an so dass er denkt er soll zurückweichen?

Du selber solltest jetzt ja am besten wissen wie das bei euch aussieht. Vielleicht fällt dir auch selber noch ein was falsch gelaufen sein könnte😉 Und sry für den Endlostext, ich hoffe ich konnte dir helfen.

Lg, Horsefan3001

Kommentar von annxlxna ,

Sry vertippt es:( wollte dir natürlich einen Pfeil nach oben geben:)

Kommentar von Horsefan3001 ,

Nicht schlimm😉 Passiert schon mal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten