Spanischen Text übersetzen, Kuba?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

La playa que pertenece a nuestro hotel es muy bonito.El hotel es muy grande.Ademas tenemos una propia piscina.Creo que el medio ambiente sufre mucho porque la piscina consume  bastante agua y unos de los turistas dejan su basura en en suelo.Parece que allí hay más turistas que habitantes porque las personas pobres no viven cerca de los turistas para no hacer una mal impresión.Realmente es muy triste que este bonito país tiene tantos lados malos.El gobierno debe mejor  hacer algo en lugar de ignorar los problemas.A pesar de todo te recomiendo hacer un viaje para recibir una propia impresión.Yo disfrutaré mi última semana acá.
          
Saludos:) Ich bin nicht 100% sicher ob alles korrekt ist denke aber das geht so und so hast du wenigstens schon mal einen Text.     LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sol88
10.05.2016, 23:34

1.La playa....es muy bonita
2.Además (mit den akzent)
3. En el suelo
4.este país bonito klingt besser

Sorry sehr schnell geschrieben und vertippt das sind Fehler die mit noch aufgefallen sind.Sonst habe ich nicht mehr in meinem Text gefunden aber vielleicht korrigiert das ja noch mal ein/e Spanier/in

0
Kommentar von Adinym
11.05.2016, 10:48

Sitze gerade in der Klauser, vielen dank! 💪😂💕

0

Der Anfang ist soweit in Ordnung, ich würde den letzten Teil wie folgt ändern:

El gobierno debería actuar, en lugar de ignorar los problemas. 
Sin embargo, recomiendo un viaje para obtener una impresión propia. Voy a disfrutar de mi última semana aquí.

Bei dieser Aussage

"Er wirkt, als gäbe es hier mehr Touristen als Einwohner, da die ärmeren
Leute nicht der Nähe der Touristen leben, um keinen schlechten Eindruck
zu machen. "

hab ich schon im deutschen ein Problem, weil sie einfach nicht stimmt und nur von jemandem stammen kann, der außer 14 Tage All Inclusive nicht viel von Kuba gesehen hat. Lediglich in Varadero und einigen anderen reinen Touristenzentren leben kaum Einheimische. Aber nicht wegen des Eindrucks sondern weil es in diesen Zentren nur Hotelbauten gibt. Im gesamten restlichen Kuba gibt es sehr viele Hotels und der Tourist ist mitten im kubanischen Leben.

Wenn du das umformulieren möchtest, kann ich es dann gern übersetzen oder korrigiern.

Viel Erfolg ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?