Spanisch oder Griechisch?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich persönlich habe Spanisch. Einfach weil es mehr gesprochen wird und die Sprache ähnlich ist wie in Portugal, Argentinien, Italien... man kann iwie mehr damit anfangen. Aber du musst es entscheiden. Wenn es dich nicht interessiert macht es keinen Sinn ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde spanisch nehmen. Bringt dir einfach mehr ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Griechisch an einer deutschen Schule? Wenn das man nicht Alt-Griechisch ist! Damit kämest du im heutigen Griechenland nicht sehr weit.

Es gibt allerdings einige wenige Studiengänge, für die Alt-Griechisch gebraucht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm Spanisch.
Wenn du nicht lernfaul bist, ist das Fach einfach.
Ich habe für Spa fast nix gemacht und konnte die aussprache trotzdem und es hat auch ein wenig Spass gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe selber Spanisch und kann es dir nir empfehlen. Die Aussprache ist einfach. Man lernt die Sprache schnell und sie bringt dir viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dich griechisch mehr interessiert, dann mache das auch. 

Spanisch kannst du später immer noch irgendwo lernen. Das wird immer angeboten. 

Ich finde man sollte auch nach Vorliebe entscheiden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden fall spanisch , bringt wirklich mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?