Spanien Unterkunft für mich offen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hast du dich überhaupt mal über die rechtliche Lage informiert?

Deine Eltern haben das Aufenthaltsbestimmungsrecht; wenn du ohne deren Erlaubnis in Spanien aufgegriffen wirst bist du schneller wieder in Deutschland als du denkst. Je nach dem mit welchem Transportmittel du dort hin willst, kommst du vielleicht nicht mal so weit. Den Ärger bekommen dann übrigens sowohl deine Eltern als auch du.

Ob sich der Besitzer eines Cafés darauf einlässt einen Jugendlichen ohne Wissen der Eltern zu beschäftigen ist fraglich.

Eine Wohnung oder ein Zimmer zu mieten geht unter 18 ohne Erlaubnis der Eltern ebenfalls nicht. Du müsstest also privat unterkommen bis du 18 bist.

Such dir lieber in Deutschland einen Job, spar ein bisschen Geld und verwirkliche deinen Spanien-Traum wenn du 18 bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnneSommer
04.08.2016, 21:47

Wnen Sie 18 ist. Was hat Di denn dan zubieten. Eine junge Frau ohne Ausbildung/ bzw dann sit Simer noch eine ausgebildete Arbeitskraft. Damit kommt Sie nur an schlecht bezahlte Jobs.

Mit einer Arbeitslosigkeit in Spanien die dann immer noch deutlich höher, als in D. seien dürfte.

Ohne vermutlich vernünftige Rücklagen?

Wie soll das mit 18 sinnvoll funktionieren ?

0
Kommentar von Schnuppi3000
04.08.2016, 22:48

Hab ich irgendwo geschrieben, dass es sinnvoll wäre? Wenn sie 18 ist, ist es immerhin legal. Den Rest muss sie ja wohl selber wissen.

0

So kurzfristig wird es ein bisschen schwierig, aber guck mal bei "Trivago" rein, da findet man immer günstige Unterkünfte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Denisejoleen9
04.08.2016, 08:24

Kann ich mir ein Hotel buchen unter 18?

0
Kommentar von Denisejoleen9
04.08.2016, 08:31

haha Dankeschön für den Tipp dann Versuch ich es mit einer anderen Stadt 😂

0

Du weißt schon das Spanien sien sehr hohe Jugendarbeitslosigkeit hat und zwar 45,8% ?. Deutschland hat 7,2% 

http://de.statista.com/statistik/daten/studie/74795/umfrage/jugendarbeitslosigkeit-in-europa/


Auch wenn diese in Spanien leicht  rückläufig sit ist das immer noch fast 40% Unterschied.


Und d meisnt Du warten sie auf unausgebildete junge Deutsche. Dazu moch minderjährige. vermutlich mit keine oder geringen Sprackenntnissse?


Es wird Dir  sehr wahrscheinlich niemand ohne Erlaubnis der Eltern ein Zimmer / Job geben bzw. ein Zimmer / Wohnung mieten oder nicht aufnehmen.

Als unausgebildete Arbeitskräfte, sofenr man übrhaupt einen bekommt, verdient man nur schlecht.

Ohne Erlaubnis deiner Eltern wird das nichts.


Für eine erfolgreiche Auswanderung muss man die Landessprache gut beherrschen und Rücklagen haben. Einen Plan dazu haben


Und Dir ist schon klar das Auswandern keine Probleme löst? Die Probleme wandern in der Regel mit.

Wenn Du wirklich irgendwann mal in Spanien leben willst, sehe es als langfristige Angelegenheit. Mach eine guten Schulabschluß, Ausbildildung, lerne die Sprache, bilde Dir finanzielle Rücklagen. Dann has tdu vielleicht Chancen erfolgreich auszuwandern.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Unter 18 Nein

2. Ohne Sprachkenntnisse Nein

3. Ohne Geld  Nein

4. Hohe Jugendarbeitslosigkeit Ja.

5. Job finden Nein

6 Also Finger wech von so einem dummen Gedanken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ziemlich naiver wunsch. aber klar, du bist ja scheinbar noch minderjährig. wer in ein anderes land auswandern will, braucht geld, sorgfältige Planung und am besten auch direkt einen job in der hinterhand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heute noch? Da sehe ich hier Schwierigkeiten für die Lösung deines Problems.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Denisejoleen9
04.08.2016, 08:23

Muss jetzt auch nicht unbedingt heute Hauptsache so schnell wie möglich :-)

0

Was möchtest Du wissen?