Frage von Helpme1267, 99

Spam E-Mails. Wie kann ich das abstellen?

Hallo, ich bekomme in letzter Zeit regelmäßig spammails (trotz spamordner) oftmals 5 Stück am Tag. Da drin steht so etwas wie "Jan Schulte" "jetzt Sofortkredit anfordern"

Manche Emails landen auch im spamordner, allerdings nur manche.

Nun zu meiner Frage. Gibt es einen Weg diese Art von Emails sperren zu lassen? Ich möchte mir ungern eine neue Email Adresse zulegen da ich diese für die Arbeit brauche.

Antwort
von FloTheBrain, 59

Da kannst du nur im Vorfeld was gegen tun.

Eine E-Mail-Adresse nur für private Kommunikation, eine nur für berufliche und mindestens eine für alles andere: Foren, Shops usw.

Denn überall da wo deine Adresse gespeichert ist, besteht die ernste Gefahr, diese in falsche Hände kommen zu lassen.

Und das Wichtigste:

Bei kostenlosen Anbietern bist du das Produkt, nicht der Kunde. Da wird mit der Weitergabe deiner Daten und direkter Werbung Geld mit dir verdient.

Sichere und seriöse Emailanbieter gibts schon für einen Euro im Monat. Und dort hat man auch ein Ohr für die zahlenden Kunden, wenn sie ein Problem haben. (Und man kann direkt mehrere E-Mail-Adressen unter einem Konto vereinen).

Antwort
von Malheur, 54

Also. Wenn das so einfach wäre, hätte man ein dolles Problem gelöst. Aufgrund der Kreativität der Spam-Mail-Ersteller, rutschen solche Mails immer wieder durch, obwohl die schon relativ gut durch diverse E-Mail-Anbieter gefiltert werden. Man kann selbst nachfiltern, indem man bestimmte Adressen auf eine Blacklist setzt oder als Junk markiert (je nach Provider und/oder E-Mail-Programm). Aber auch das ist nicht auf Dauer hilfreich, da diese Mail-Adressen immer wieder neue sind. Aber was vorbeugend hilft ist, die E-Mail-Adresse nicht überall anzugeben und für zweifelhafte Seiten eine Spam-E-Mail-Adresse einzurichten, die man eh nicht so oft überprüft.


Antwort
von Daniel993, 52

Ja, das geht. Zum einen kannst du einen anderen Email-Account erstellen und dann zurückspammen. Das ist am lustigsten.

Zum anderen kannst du den Newsletter, sofern es einer ist, abstellen.

Hast du etwa zufällig an einem unseriösen Gewinnspiel teilgenommen? Warte ab, die Werbeflut wird noch größer. Jemand sollte Unternehmen wie Planet49 verbieten.

Unten im Newsletter ist ein Button, wo du ihn abbestellen kannst. Klick rauf. Aber bei den Gewinnspielunternehmen ist es schwieriger, ich würde da noch zusätzlich eine Mail an das Unternehmen senden, und sagen, dass ich keine Emails mehr willt und überall rausgelöscht werden will. Das machen die dann auch. Dann wirst du auch nicht mehr mit Werbeanrufen zu kämpfen haben.


Falls du die Mails bekommst, ohne, dass du dich bei einem unseriösen Gewinnspielunternehmen registriert hast, so kannst du je nach Provider Emails von einer bestimmten Adresse automatisch löschen. Bei GMX heißt das Blacklist und bei Web.de heißt es Filterregeln. Beides findest du unter den Einstellungen.


Kommentar von Helpme1267 ,

Ich habe mich weder angemeldet noch etwas bestellt. Die Adressen sind immer unterschiedlich sprich: hdjdj@gmail oder ksjd2728@hotmail.

Jede Spam hat eine andere zufallsadresse.

Kommentar von Daniel993 ,

Freu dich doch, du hast Post!

Steht denn unten so ein Abmeldelink? Kann ja trotzdem sein.

Mit einem Emailprogramm und einem richtigen Spamfilter kannst du die auch automatisch löschen lassen. Aber damit habe ich keine Erfahrungen.

Antwort
von o0MaddMaxx0o, 48

die bekomme ich auch! würde mich auch mal interessieren, wie man das abstellt

Antwort
von Nemo75, 48

Falls es Spam ist und nicht im Spamordner landet die Email markieren und in den Spamordner verschieben. 

Bei vielen Mails kann man auch in der Mail einen abmeldelink anklicken 

Ich bekomme Ca 30 Spammails am Tag. Einmal Ordner löschen und gut ist 

Kommentar von SergeantPinpack ,

Der Vorschlag, bei einer Spam-Mail den Abmeldelink anzuklicken, ist ausgesprochen fahrlässig, da man dadurch bestätigt, dass die EMail-Adresse existiert.

Bei einem Newsletter oder einer Mailing-List, der/die man irgendwann mal abonniert hat, ist das natürlich etwas anderes, aber bei Spam - never ever!

Antwort
von TheMentaIist, 38

Leider nicht. Wenn die Spammer aber in D wohnen, gibt es das Spam-Krokodil. https://spam-krokodil.de/

LG ~TheMentalist

Kommentar von Helpme1267 ,

Danke für die hilfreiche Antwort. Das ist ziemlich ärgerlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten