Spalt vom Autofenster war offen, Sitz ist in der Waschanlage nass geworden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde die Rückbank rausnehmen und erstmal so gut es geht trocknen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einen Ort suchen, wo ich es unter stellen kann zum austrocknen. Außerdem gibt es solche Luftentfeuchter. Die kann man auch benutzen.

Wenn länger Feuchtigkeit in den Sitzen ist, können sie schon schimmeln.

Bein trocknen sollte auch gut gelüftet werden. Eventuell den Sitz ausbauen. Schau auch unter die Fußmatten, da sammelt sich auch gern Feuchtigkeit.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung