spagat-welcher zeitraum?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Anna! Da fehlt ja noch einiges. Da hilft nur systematisches und sinnvolles Training. Wichtig ist natürlich auch, dass die genetischen Voraussetzungen stimmen. Und welche Beweglichkeit man durch bisherige sportliche Aktivitäten bereits mitbringt. Natürlich solltest Du den Spagat selbst immer wieder üben. Weitere Anleitungen als Video findest Du bei You Tube. Durch bestimmte Übungen kannst du Deine Beweglichkeit erheblich verbessern. Hast Du schon gute Voraussetzungen, so wird es sicher nicht lange dauern. Nicht übertreiben - Zerrungen vermeiden. Hier ein gutes Beispiel

:youtube.com/watch?v=EkBRPZp2GzQ

Noch schöne Feiertage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnnaaK
03.03.2017, 16:43

Vielen Dank . Mir fehlen milerweile nur noch zwischen 10 und 13 cm :)

1

wenn du dich wirklich regelmäßig ordentlich dehnst, schätze ich, kannst du es in einem halben bis dreiviertelten Jahr schaffen. Allerdings ist es gesünder und dann auch länger anhaltend, wenn du dich nur alle zwei Tage dehnst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest es langsam vorgehen nicht übertreiben.Bei sowas ist geduld gefragt man kann nicht alles schnell machen.:-)

LG
Besserwisser127

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dir jetzt noch 40 cm fehlen und ich dein Alter bedenke, dann schätze ich mal auf mind. ein halbes Jahr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein paar Wöchelchen! Bei manchen schneller, bei anderen langsamer.. andere kommen nie so recht in den Spagat. Dann ist das halt so..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?