Frage von Fluffy7, 61

Später noch ein Bettelarmband,was meint ihr?

Hi :) Ich finde Bettelarmbänder (für alle die vlt nicht direkt wissen was das ist:es ist ein Armband,das am Anfang so ziemlich leer ist und wenn man irgendwo hin fährt,also Urlaub oder so,dann (kann man) holt man sich da einen kleinen Anhänger,z.B in Paris den Eifelturm,und hängt ihn dran,so wird das Armband immer voller mit coolen Anhängern und Erinnerungen.) ziemlich cool.Ich habe auch eins bekommen...aber jetzt frage ich mich einfach,ob ich das später (also wenn ich älter/erwachsen bin) immer noch anziehe oder ob es dann einfach in einem Schrank herumliegt(?) Ich will einfach wissen,was ihr denkt:zieht man so was später noch an,da ja so viele schöne Erinnerungen dran hängen(wortwörtlich :'D)?Erinnert man sich überhaupt noch wirklich,von wo man die einzelnen Anhänger hat?Und wenn ihr der Meinung seid,dass man es später nicht mehr an hat,was denkt ihr wie lang ungefähr?Danke schonmal im Vorraus,schreibt einfach EURE MEINUNG :) LG Fluffy7

Antwort
von Allexandra0809, 27

Als ich jung war, hatte ich mir auch so ein Bettelarmband zugelegt und immer wieder kam was neues dazu. Ich habe es lange Zeit getragen. Irgendwann hab ich es abgelegt. Heute hab ich es wieder an meinem Arm, wenn ich Urlaub hab oder an Sonntagen.

Unter der Woche kann ich es leider beruflich nicht tragen.

Kommentar von Fluffy7 ,

Ok,danke :)

Antwort
von loomx3, 41

Also ich denke es variiert von person zu person. Es geht denke ich mal darum, wieviel einem daran liegt :)

Kommentar von Fluffy7 ,

Ok :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community