Frage von e65187, 105

Spät zur Schule?

Hey leute

Ich habe ein Problem. Ich habe mir ein Ticket gebucht und der Flug zurück kommt 5 Tage später als die Schule anfängt. Was kann ich tun? Bekomme ich jetzt ein Bußgeld. Umbuchen geht auch nicht und Storno auch nicht. Es gibt auch so einen Befreiungsschein. Woher bekommt man den?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 39

Hallo!

Man kann sich grundsätzlich zwar auch von der Schule beurlauben lassen, aber ob das rückwirkend geht kann ich nicht sagen --------> im Zweifelsfalle denke ich aber eher, dass das nicht funktioniert.

Rufe vllt. von deinem jetzigen Standort mal in der Schule an & erkundige dich, was da zu tun wäre. Ich bin mir sicher ihr findet 'ne gute Lösung! Nur Mut -------> und keine Sorgen, das wird schon!

Antwort
von Skinman, 9

Wegen einer versehentlichen Fehlbuchung kriegst du von keiner Schule in Deutschland Unterrichtsausfall genehmigt. Dafür gibt es sehr konkrete Voraussetzungen wie Krankheit oder Todesfall in der engeren Familie. Wenn du denen jetzt vorab erzählst, was tatsächlich im Busch ist, werden sie darauf bestehen, dass du am ersten Schultag antanzt und alles andere ist DEIN Problem => will sagen Ticket verfallen lassen und anderes buchen.

Es geht dir nur darum, den damit einher gehenden Geldverlust zu sparen beziehungsweise die Reise nicht ganz ausfallen lassen zu müssen. Das ist für die Schule kein Grund, das ist in deren Augen persönliches Pech. Und die fühlen sich da als Befehlsempfänger an die Vorschriften gebunden.

Antwort
von ScarFeyzo, 32

Mein onkel war mal mit dem auto unterwegs und hatte auf dem rückweg einen unfall, wodurch der aufenthalt 1 woche verlängert werden musste bis dss auto wieder fahrbereit war. Denen ist dann eine strafe von ca 1000€ zugeflattert welche erst durch den unfallbericht wieder zurückgezogen wurde weil die schule dieses erst nicht geglaubt hat. Leben in niedersachsen und der unfall war in der türkei.

Antwort
von Pauli1965, 63

Warum buchst du überhaupt einen Flug der so spät geht ?

Den Schein würdest du wohl von deiner Schule bekommen. Setz dich mit denen in Verbindung.

Antwort
von maxim65, 56

Nunja das Rückflug und Schulanfang nicht zusammenpassen kommt jetzt aber nicht wirklich überraschend. Es ist dein Problem wie du das jetzt machst. Setz dich mit der Schule in Verbindung die werden dir sagen was sie davon halten. Was meinen den deine Eltern dazu?

Kommentar von e65187 ,

also ein mitschüler von mir war mal 2 wochen nicht in der schule und war angeblich krank

Kommentar von maxim65 ,

Und was schlussfolgerst du jetzt daraus?

Kommentar von kim294 ,

Und dann kommt er braungebrannt in die Schule.

Antwort
von Tarsia, 59

Du hättest einen Tag vor Schulbeginn zurück fliegen müssen. Befreieungsscheine gibt es für dich nicht.

Antwort
von TheDarkSlam, 57

Normalerweise ist es ok, nach dem Urlaub AUSNAHMSWEISE ein Paar Tage zu spät zu kommen

Kommentar von maxim65 ,

Aber nur mit Ansage und Erlaubnis

Kommentar von kim294 ,

Das ist nicht OK, denn in Deutschland besteht Schulpflicht.

Die Ferientermine sind Jahre im Voraus bekannt. Da sollte sich innerhalb der sechs Wochen Gelegenheit zum Verreisen ergeben.

Kommentar von TheDarkSlam ,

Wenn du jedoch bescheid gibst, dass du ein Paar Tage zu spät kommst, wir die Schule meistens ein Auge zu drücken, aber wenn dich die Polizei erwischt... Außer du bist schon 16/18 dann kannst du machen was du willst.

Kommentar von AnReRa ,

Man stelle sich vor das macht jeder.  Bei uns ist das explizit untersagt. (Außer wenn z.B. Flug unvorhergesehen annulliert wird.
Trotzdem ist unmittelbar die Schule zu informieren.)

Aber das wird von Schule zu Schule unterschiedlich gehandhabt.
Aber klar ist : Dass muss vorher geregelt werden.

Ansonsten gibt es massive Geldstrafen für die Erziehungsberechtigten bzw. für den Schulpflichtigen.

Dir wird nichts anders übrigbleiben, als den Urlaub nicht anzutreten oder früher - auf eigenen Kosten - abzubrechen ...

Kommentar von Wakeup67 ,

Das ist überhaupt nicht ok und darf von den Schulen nur in begründeten Ausnahmefällen (Kur, Sprachschule, ... ) genehmigt werden. Es wird eben langsam zur Gewohnheit, dass viele nach den Ferien in der Schule eintrudeln, wann sie wollen. Bei uns wird konsequent angezeigt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten