Frage von oxBellaox, 56

Spärliche Augenbrauen von Augenbrauenpuderprodukten und -stiften?

Hallo,

seit einiger Zeit nehme ich für meine hellen Augenbrauen o. g. Produkte. Kann es sein, dass einem davon vermehrt Augenbrauen ausfallen? Oder muss ich die Ursache woanders suchen?

Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von l150501, 43

Ich denk nicht das es von den genannten Produkten kommt. Ich hab mal gelesen das man vermeiden sollte Pflegeprodukte wie Waschcremes, Gesichtspeelings oder Gesichtsmasken auf die Augenbrauen zu bringen, da das Haarausfall hervorrufen kann.

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 34

Du musst die Ursache woanders suchen.

Haare sind totes Gewebe, und es interessiert deine Haarwurzeln nicht im Mindesten, ob du ein bisschen Puder auf die Haare aufträgst oder nicht.

Kommentar von oxBellaox ,

über die Haut nimmt der Körper alles auf, was ihm zugeführt wird. Er versucht es zwar abzustoßen, schafft es aber nicht. Und sicher kann man Haarwurzeln verstopfen. Informiere dich mal über den Zusammenhang von Haargstyling-Gelen und Haarausfall (Kopf)

Das Haar als solches ist totes Hornmaterial, da gebe ich dir recht, jedoch nicht die darunter liegende Haut und die Haarwurzeln.

Kommentar von Pangaea ,

Du hast offensichtlich keine genauen Vorstellungen über den Aufbau der Haut.

Die Haut ist ja genau dafür da, um Einflüsse von außen vom Inneren des Körpers fernzuhalten, und sie nimmt praktisch nichts auf, außer Sexualhormone - und auch die muss man in viel Alkohol lösen, um die Hautbarriere zu zerstören, damit die Hormone ins Blut gelangen.

Du kannst die Haut oberflächlich schädigen, wenn du falsche Pflegeprodukte nimmst, aber was du auf die Haut schmierst, gelangt nicht in den Körper.

Kommentar von anjasaar ,

Vertraut Pangea, die gibt die besten Ratschläge (ich aber auch :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community