SPA berwerben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Michelle,

die Ausbildung zum Sozialpädagogischen Assistenten ist schulisch. Du bewirbst dich also nicht in einer Kita, sondern du schaust, welche Berufsfachschule in deinem Umkreis diese Ausbildung anbietet. In der Regel sind das die gleichen Schulen, die auch im Anschluss die Ausbildung zur Erzieherin anbieten.

Hier mal ein Beispiel: https://www.die-schule.de/standorte/sozialpaedagogische-r-assistent-in-luebeck

Es gibt auch staatliche Schulen, die schulgeldfrei sind. Eine Ausbildungsvergütung wirst du jedoch nicht erhalten. Als staatliche Unterstützung kannst du Schülerbafög beantragen. Um eine Schule in deiner Nähe zu finden, kannst du unter arbeitsagentur.de in der Kursnet-Datenbank schauen, da sind alle Schulen gelistet.

Viel Erfolg!

Daniela

DIE SCHULE für Berufe mit Zukunft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michellleee98
08.08.2016, 20:10

Vielen Dank, das hat mir sehr geholfen! :) 

LG

0

Was möchtest Du wissen?