Sozialversicherungsnummer - durch Eigenanmeldung / Arbeitgeber?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du keine SV-Nummer besitzen solltest, wird Dich Dein AG bei der Krankenkasse Deiner Wahl zur SV melden. Er wird dazu neben Namen, Anschrift und Geburtsdatum die Mitgliedsbescheinigung Deiner Krankenkasse benötigen.

Nach einigen Wochen erhälst Du dann den Sozialversicherungsausweis vom zuständigen Rentenversicherungsträger übersandt.

Diesen SV-Ausweis musst Du dann Deinem AG vorlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es die Pflicht meines Arbeitgebers, mir die Sozialversicherungsnummer zu beschaffen

Nö. Das ist deine Aufgabe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schleudermaxe
08.02.2016, 17:43

Vorsicht, es droht ein Daumen runter, wie bei mir!

0

Die muß hier in Deutschland schon selbst beschafft werden.

Auszug aus Merkblatt Krankenkasse:

Als Arbeitgeber müssen Sie sich den Sozialversicherungsausweis
oder das entsprechende Schreiben zu Beginn einer Beschäftigung vorlegen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?