Frage von Brainman111, 6

Sozialpädagogik-Gehalt?

ist das spätere Gehalt, wenn man Sozialpädagogik studiert in Bezug auf die Dauer und den aufwand des Studiums gerechtfertigt? Erfahrungsberichte? Danke!

Antwort
von Appelmus, 6

Kommt drauf an, was du mitbringst, in welchem Bundesland du arbeitest und wo du landest.

Aufwendig ist jedes Studium. Auch die Dauer ist bei anderen Studengängen auch nicht ohne. Ich sag's mal so: Diverse Ausbildungsberufe im Handwerk etc. verdienen nach ein paar Jahren erheblich mehr, als so mancher Sozialpädagoge. Arbeitest du bei einem Bildungsträger wirst du am Ende verheizt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community