Sozialökonomie studieren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Alles was mit Sozial- anfängt, muss nicht unbedingt schön werden^^ An der Uni Hohenheim gibts das Fach Wirtschaftswissenschaften mit sozialökonomischem Profil. Aber da quält man sich eher durch Auswendiglernfächer die sich Wirtschaftssoziologie nennt. Aber es ist auch eher auf Wirtschaft ausgelegt. Vllt machen das andere Unis besser, wo das Soziale dann interessanter ist, und mehr zur Geltung kommt. 

Hier kannst du mal den Modulkatalog anschauen: 
https://www.uni-hohenheim.de/modulkatalog/wiwisoz  aber wie du schon siehst ist da nicht wirklich viel Soziales dabei.

Ich glaube, man sollte dann gleich lieber nur Wirtschaft studieren, da man da berufstechnisch schon mal eine viel größere Auswahl hat. Ist aber auch nur meine Meinung ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung