Frage von hasi777, 11

Sozialkunde - Politik - heutige Diskussion über Handnutzung in der Schule... Was hat die Handynutzung in der Schule für einen politischen Hintergrund?

Antwort
von erikholm, 5

Hey,

ich denke die Handynutzung- bzw. das Handyverbot hat weniger einen politischen Hintergrund. Die Nutzung ist in vielen Schulen eingeschränkt, da man soziale Kontakte in der Schule knüpfen sollte, sich gegenseitig kennenlernen sollte und sich auch helfen sollte im Notfall. Zusammengefasst eine Gemeinschaft bilden.

Die Handynutzung ist dabei eingeschränkt, da viele ihre Handys ohne Unterbrechung nutzen und nicht mehr die sozialen Kontakte im "Reallife" pflegen.

Antwort
von Mark918, 2

Geht alles in Richtung Rot/Grün, die selber in der Schule schlecht waren und nichts auf die Reihe bekommen haben und nun maßgeblich dazu beitragen, dass das Land den Bach hinab geht.

Wenn man sich das so ansieht: Wie sollen bitte diese Gutmenschen das Land in ca. 30-40 Jahren tragen? Die Flüchtlinge etwa?? Das ich nicht lache. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten