Frage von NenntMichYeezy, 120

Soziale Kontakte bei Gamern?

Moin. Was mich gerade voll interessiert ist das sozialleben von Gamern. Ich würde von euch gern mal wissen wie lang ihr am tag vor dem PC seit und wann / wie lang ihr eure Freunde trefft? Ist ja bekannt das Gamer gern etwas länger vor dem PC sitzen :D Ich persönlich war im Alter von 13-14 abhängig und saß manchmal 10+ h vorm PC. ( heut im Alter von 16 bin ich kaum zuhaus) haut raus. :)

Antwort
von sepki, 44

Du kannst hier von "sitze den ganzen Tag alleine am PC" und "sitze den ganzen Tag am PC und chatte mit meinem Clan" bis zu "bin ständig alleine unterwegs" und "bin ständig mit Freunden unterwegs" alles lesen.

Antwort
von Aniloverx3, 29

Haha schon lustig ich habe mit 17 erst richtig angefangen zu zocken. Momentan sozial leben? Naja eher vorm Pc zuhause Skype/Teamspeak tuen es völlig :D aber nein nicht nur habe natürlich auch kollegen natürlich auch zocker oder anime kollegen wo wir mal n kaffe trinken gehen oder uns zusammen was anschauen und nicht alleine iwo rumhocken :)

Antwort
von Maarekk, 72

Also ich bin mittlerweile auch 16 und joa...damals war es wie bei dir heute eigentlich nur wochenende wirklich lang und auch nur wenn ich nicht unterwegs bin also im schnitt länger als der normale sag ich mal aber auch kein vollzeitgamer mehr^^

Kommentar von NenntMichYeezy ,

Danke für die Antwort. jaa war schon krass früher 😂 Heut eig Nur in der Woche abends oder Nachts. Am Wochenende bin ich feiern xD

Kommentar von Maarekk ,

Ja ich bin nicht so der Partygänger:D zumindest noch nicht deswegen ist es bei mir eher am Wochenende der Fall und dann meist auch nachts^^

Antwort
von sebii22, 33

Also ich verbringe den ganzen tag vor dem Pc und meine Freunde sehe ich außer in der schule so gut wie garnicht. Wenn dann schreibe ich mit ihnen oder skype mit ihnen.

Antwort
von MaryAnderson, 34

Meine Freundin kein Sozialleben und sie ist Gamerin. Sie zockt so 5+ Stunden

Antwort
von PIAR96, 67

Ja gemer haben auch soziale Kontakte! Zumindest ein paar

Kommentar von NenntMichYeezy ,

Ja is mir klar. Die frage war aber eine andere :D

Antwort
von Sabotaz, 46

Freunde? Meinst du die Typen im Teamspeak?

Kommentar von NenntMichYeezy ,

hahahaha die Antwort gefällt mir! 👌 Made my day

Kommentar von noodlesalad ,

hahahah ja. xD

Kommentar von Sabotaz ,

:)

bei uns im Clan ist das relativ entspannt... jeder hat irgendwas zu tun in seinem RL und kommt nicht jeden tag online. Ist aber nicht schlimm, irgendeiner ist immer da. Ich selber spiele mal 1-2 Monate garnicht, dann wieder ab und zu 2-3 Mal die Woche und dann kommt es auch mal vor, dass ich täglich 4-5 Stunden spiele. Mehr lässt die Arbeit auch nicht zu. Ich hab bis zum Ende meiner Ausbildung aber wesentlich mehr gezockt, teilweise die Nächte durch. Irgendwann hat man keine große Lust mehr drauf - die Sucht ging bei mir von alleine weg, sobald man vollständig für sich verantwortlich ist.

Mittlerweile hat sich das bei mir mehr auf Internetrecherchen verschoben. Ich häng immernoch in meiner Freizeit sehr lange am PC, aber die meiste Zeit bin ich hier (GF.net) unterwegs oder informiere mich über politische Themen der Gegenwart.

Verlernen tut man aber dadurch nichts, man kommt nur ein wenig aus der Übung :D

Solange man nicht den Bezug zur Realität verliert und sich in Traumwelten flüchtet (was ich bei mir bei Gothic und the Witcher beobachten konnte) ist noch alles im grünen Bereich.

Freunde im RL treffen ist bei mir nicht mehr so einfach. ich wohne 650km von den alten Schulfreunden weg und neue Freunde sind nicht das gleiche. Man trifft sich ab und zu, aber ich fahr nicht spontan irgendwo hin - die meisten haben auch Familie. Somit verbring ich, solange meine Freundin noch 650km entfernt wohn, die meiste Zeit vor dem PC :D und ich fühl mich nicht schlecht dabei

Kommentar von NenntMichYeezy ,

Ja irgendwann hat man keine Lust mehr zu zocken. Bei mir ist es so, das ich ein paar mal in der Woche spiele. Die meiste Zeit versuch ich mich aber am programmieren und IT Sachen hehe. sind so 3h am Tag. Die restliche Zeit grafitti malen in der town. (ja illegal, aber Bilder und kein Müll) bmx fahren und das alles mit Freunden :D ich bin jz 16 und ziehe in 1 Monat allein in die Großstadt :D da wird das auxh nicht mehr viel mit Freunden möglich sein ich denke da werd ich wieder öfter zocken

Antwort
von noodlesalad, 36

Hey,

Ich bin Gamerin und habe, wegen des spielens soziale Kontakte xD

Ich bin auch draußen. Ich jogge und spiele Tennis.

Freunde habe ich "draußen" kaum.
Viele akzeptieren mich halt nicht so wie ich bin.

Kommentar von NenntMichYeezy ,

Hey genau das gleiche Problem hatte ich auxh in dem.oben gesagten alter. Aber finde es toll das du sportlich aktiv bist :)

Antwort
von chillerpro, 39

Wurd bei mir mit 17 auch weniger. Hab irgendwie du laune am Osu! suchten verloren und bis jetzt nix neues zum suchten gefunden...

Hab soviel gezockt bis ich meine Finger kaum noch bewegen konnte xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community