Frage von aisha13, 77

Soziale Ängste bekämpfen, wie?

Ich bin ein 16 jähriges Mädchen und seit meiner Kindheit ziemlich verklemmt, weshalb ich auch sehr wenige Freunde habe. Ich habe immer das Gefühl unerwünscht und minderwärrtig zu sein und vermeide deswegen auch oft jegliche Kontakte. Erfahrung mit Mobbing habe ich nie gemacht, und der Schule bin ich eigentlich auch ziemlich locker drauf, weil ich da meine guten Freunde habe. Ansonsten habe ich einfach nie den Mut in der Gesellschaft neue Kontakte zu knüpfen. Ich mache mir immer zu viele Gedanken und bin immer verunsichert: Was denken die über mich? Wie komme ich an? Lästern sie über mich? Ich hatte auch bisher wegen meiner Schüchternheit noch nie wirklich geschafft eine Beziehung zu führen. Noch dazu ist es so dass ich mich fast nur mit Leuten anfreunden kann die "minderwärtiger" sind als ich. Also mit denen die einfach in einem niedrigeren Niveau sind als ich. Die die 'hässlicher' und 'dümmer' als ich sind, mit denen kann ich mich am besten anfreunden.(entschuldigt meine Ausdrucksweise). Jemand der viel besser ist als ich, sei es im Aussehen, Intelligenz, Charakter ist eine Herausforderung für mich und eben sehr sehr schwierig znd meistens geht es in die Hose. Ein weiteres Problem ist dass ich sehr schlecht bin im 'Gefühle zeigen'. Das ist etwas was ich einfach nicht kann. Viele Freunde habe ich auch deswegen verloren, da ich ihnen anscheinend das Gefühl gab nicht gemocht zu werden und wertlos zu sein obwohl sie eigentlich meine Welt waren. Ich zeige immer das Gegenteil bei Gefühlen. Außerdem habe ich auch sehr wichtige Gelegenheiten in meinem Leben wegen meiner Schüchternheit verpasst. Z.b. bei Jobbewerbungen dachte ich mir manchmal, ach lass es doch du blamierst dich doch nur im Bewerbungsgespräch.. Wie kann ich meine Soziale Phobie überwinden, hat jemand Erfahrung? Danke im Vorraus!

Antwort
von theo94xx, 15

Es kommt doch sehr drauf an in was für einer Umgebung du dich befindest ich bin auch kein besonders offener Mensch, dass ist aber meistens Weil ich eher ein Desinteresse für die meisten Menschen empfinde aber sobald jemand meine Hobbies oder Interessen teilt fällts mir auch sehr leicht offen zu sein.

Antwort
von FragMichNicht09, 30

zu einen Psychologen und eine Therapie beginnen.

Antwort
von LeTallec, 10

Du kannst dich mal bei www.sozcafe.de anmelden und dich mit Gleichgesinnten austauschen. Das kann auch helfen.

Antwort
von Blade1989, 22

Warum postest du das nochmal?

Kommentar von aisha13 ,

.?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten