Frage von BlackPrincesS56, 61

Sowas wie Sekundenschlaf?

Letztes bin ich mit einer Freundin mit dem Auto nachhause gefahren und auf einmal hatte ich sowas wie einen Sekundenschlaf und hatte "geträumt" das wir an dieser Stelle der Straße schon waren... als ich aufgewachen bin hatte ich sie angeschrien dass wir da schon waren... doch wir sind erst dann an dieser Stelle der Straße vorbei gefahren als ich aufwachte... nachdem das war redete ich totalen Schwachsinn und war total verwirrt!! Und ca. seit einem Monat wird mir beim essen immer total schwindlich und bin immer kurz vorm einschlafen... hat vielleicht jemand eine Ahnung woran das liegen könnte? 😕

Bin über jede Hilfe dankbar ☺

Antwort
von murasaki2011, 34

Narkolepsie/ Epilepsie? Sollte sich dringend mal ein Arzt(Neurolge/Schlafmediziner) ansehen. Du fährst sonst noch in jemanden rein,das ist ja saugefährlich.

Kommentar von BlackPrincesS56 ,

Oke danke :) 

bin nicht ich gefahren habe noch keinen Führerschein keine Sorge würde sonst in kein Auto einsteigen 

Antwort
von derhandkuss, 20

Wie alt bist Du?

Es gibt viele Ursachen dafür. Das kann einerseits ganz einfach zu wenig Schlaf (Schlafmangel) sein, andererseits aber auch eine Krankheit wie Schlafapnoe.

Kommentar von BlackPrincesS56 ,

Bin 17. Fast 18 

schlafe eigentlich genug 8-9 Stunden ca pro Tag. 

Ok werde mal schauen was das ist :) 

danke :)

Antwort
von MikeyxD, 33

klingt nach schlafmangel.

solltest mal zum arzt gehen, könnte was ernstes sein. für solche fragen ist das internet nicht der richtige ansprechpartner.

Kommentar von BlackPrincesS56 ,

Ich habe eigentlich genug schlaf... 8-9 Stunden schlafe ich fast Täglich. 

Ich weiß das ich gehn sollte,doch bin ich nicht gerne bei Ärzten...vorallem hab ich nicht viel Zeit und dann ist immer so lange Wartezeit. Ich gehe immer erst wenn wenn es wirklich knifflig wird. Davor hole ich mir immer Informationen im internet. 

Aber danke☺

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten