SOS!Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

meinem Kumpel aus dem Verein ging es in deinem Alter ähnlich. Er hatte zu der Zeit zu seinem Hobby gefunden: Segelfliegen. Daran hatte er Spaß und wurde gefördert, bis die Fluglehrer von seinen schlechten Noten erfahren haben. Fortan hatte er Flugverbot, bis die Noten besser wurden.

Streng dich an und kümmere dich kurzfristig schon um Möglichkeiten Pilot zu werden. Ab 14 Jahre darf man anfangen zu fliegen. Wichtig: Nicht faul sein und sich anstrengen. Von nichts kommt nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?