SOS! Wie löse ich diese Aufgabe beziehungsweise was ist die Lösung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Kurve steht ja schon da mit f(x) = a * x²

Man sollte sich erinnern, dass dies für die Zeichung bedeutet
                                                    y   = a x²

Da hier (beim Punkt B ablesbar) ein Punkt der Parabel mit 
B (w/2 | h) beschreiben werden kann, ergibt es
                                                    h = a * (w/2)²   oder

                                                    a =  4h/w²        w ≠ 0

Damit hast du die jeweilige Parabel.

Punkt A (-w/2 | h)
Das ist ja selbstverständlich bei quadratischen Parabeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

A liegt immer bei x= -(w/2) und y bei h

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Buh13246
09.09.2016, 15:43

B bei x= (w/2)

0

Dann in y = ax^2 einsetzen und a ausrechnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung