Frage von Magnoliie, 67

Sorgerecht der Tochter übertragen?

Hallo Ihr Lieben,

folgende Situation: Meine Mutter möchte in ca. 2 Jahren ins Ausland wandern.

Ich selber bin 24, meine zwei kleine Schwestern sind 18 und 12 Jahre alt.

Ist es möglich, dass mir unsere Mutter das Sorgerecht überträgt?

Zur Info: Wir haben eine sehr sehr enge Beziehung und ich unterstütze ihre Entscheidung. Ich würde mit den Kleinen in eine Wohnung ziehen und für sie da sein.

Ich danke euch vielmals im voraus!

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Familienrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Menuett, 35

Nein, sie kann Dir nicht das Sorgerecht übertragen. Über die 18jährige hat sie eh kein Sorgerecht mehr, sie ist volljährig.

Eine einfache Vollmacht reicht aber auch völlig aus.

Kommentar von Magnoliie ,

Vielen lieben Dank.

Kommentar von dielauraweber ,

aber nicht bei minderjährigen kindern.

Kommentar von Menuett ,

Um genau zu sein: nur bei minderjährigen Kindern.

Bei Volljährigen kann man keine Vollmacht mehr erteilen.

Antwort
von Katzenloch, 3

Es gibt zwei Volljährige da dürfte es kein Problem sein die Kleine von 12 Jahren zu erziehen ,Deine Mutter soll nur Ihre Neue Adresse und sich mit
dem Jugendamt in Verbindung setzten fals Ihr Hilfe braucht um Euch zu Unterstützen auser dem muß das mit der Krankenversicherung geklärt werden sehr wichtig !!!! ansonsten sehe Ich kein Problem.

Antwort
von dielauraweber, 29

deine 18 jährige schwester kann für sich selbst sorgen. für die hat keiner mehr sorgerecht. für die 12 jährige gibts sicher einen vater, der sich um das kind kümmern kann. sehr viel verantwortung zeigt deine mutter nicht gerade.

das sorgerecht übertragen kann sie dir nicht. noch kann dies irgendwer sonst tun.

wenn der vater des kindes genauso unverantwortlich ist, könnte deine mutter dir vollmachten übertragen um dir die tgl. entscheidungen die schwester betreffend zu ermöglichen. wie kommt sie ihrer unterhaltspflicht nach für die zwei schwestern? zahlt sie dir jeden monat 1000 euro um die zwei durchzubringen?

Kommentar von Magnoliie ,

Schade, dass man ohne jegliche Information so ein Urteil fällt. 

Des Geldes wegen muss ich mir keine Sorgen machen, das Thema ist unwichtig und wurde von mir auch garnicht angesprochen.

Aber trotzdem Danke für die Antwort.

Kommentar von dielauraweber ,

die infos die du gibst reichen doch völlig aus. vater scheint sich nicht zu tangieren, mutti lässt die kinder im stich um ihren spleen im ausland zu erfüllen.

Kommentar von Magnoliie ,

Ich glaube jeder hat da so seine Auffassung beim Lesen. Bei dir tendiert es wirklich ins negative. Ich habe ausdrücklich geschrieben, dass das Verhältnis zu meiner Mutter sehr eng ist. 

Aber vielleicht hast du ja in deinem Leben schlechte Erfahrung gesammelt :(

Kommentar von Menuett ,

Das ist einfach nur unverschämt.

Kommentar von dielauraweber ,

nö das ist realistisch

Kommentar von Magnoliie ,

Ja, ich habe mir mal dein Profil angeschaut, dein Profil ist auch sehr schwammig. Des öfteren bekommt man von dir wirklich sinnlose Antworten, die oft nichts mit der Frage zu tun haben. Sachlich bleibst du ja nicht :D.

Ein Tipp: 

Erst lesen, bisschen Gehirn einschalten und dann antworten. (Achja und bitte alle persönlichen Erlebnisse rauslassen)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten