Frage von 22Regenbogen22, 127

sorgentelefon angst?

hallo, ich bin 15 Jahre alt und möchte nicht mehr leben. Ich habe akkute suizid gedanken. Mit meinen Eltern kann ich gerade nicht reden, die sind beschäftigt. und meine geschwister erreiche ich nicht. ich habe mir überlegt beim sorgentelefon anzurufen, aber irgendwie habe ich angst davor. ich weiß garnicht was ich denen sagen soll und außerdem habe ich angst mit leuten zu reden. Ich wollte fragen ob jemaand weiß, was man da sagen soll.

bitte um schnelle antworten:(

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Philipp59, 59

Hallo 22Regenbogen22,

hier sind einige Anlaufstellen, an die Du Dich wenden könntest:

- Telefonseelsorge unter der Nummer 0800-1110111 oder 0800-1110222.
Die Mitarbeiter der Telefonseelsorge hören Dir gut zu, nehmen an Deinen Problemen Anteil und können Dich bei Bedarf auch an entsprechende Einrichtungen verweisen. Du kannst Dich hier zu jeder Tages- und Nachtzeit anonym beraten lassen.

- Für Kinder und Jugendliche gibt es eine **spezielle Telefonnummer**: 0800-1110333 unter der Beratungseinrichtungen verschiedener Art, vor allem solche vom Kinderschutzbund, genannt werden.

- Dann gibt es in jeder Gemeinde den **Sozialpsychiatrischen Dienst**, der Menschen in psychischen Krisen Beratung und auch weitergehende Hilfen bietet. Oft findest Du diesen Dienst im Gesundheitsamt oder kannst Adresse und Telefonnummer über das Gemeindeamt erfragen.

- In den Städten und Gemeinden gibt es auch **Beratungsstellen** der Jugendämter, Erziehungsberatungsstellen und Ehe-, Familien-, Lebensberatungsstellen

- Eine **Online-Beratung** für suizidgefährdete junge Menschen gibt es hier: www.das-beratungsnetz.de .

Schütte demjenigen, mit dem Du sprichst, einfach Dein Herz aus. Und versuche auf keinen Fall Deine Eltern außen vor zu lassen!  Alles Gute!

LG Philipp

Kommentar von Philipp59 ,

Vielen Dank für den Stern!

Antwort
von andie61, 71

Die Leute sind dafür da und hören Dir zu,Du kannst da alle Deine Sorgen und Ängste ansprechen,erzähle einfach was Dich bedrückt,Du wirst merken es befreit,und es werden Dir dann Möglichkeiten aufgezeigt wohin Du dich wenden kannst um weitere Hilfe zu bekommen.Du solltest und brauchst da keune Angst zu haben,es ist auch völlig anonym,Du musst Deinen Namen nicht sagen wenn Du es nicht möchtest.

Antwort
von Sandra1234566, 43

Aus welchen grund möchtest du 'nicht mehr leben'

Antwort
von Felix2787, 64

Es sind nette Menschen welche dir Tipps geben können

Kommentar von 22Regenbogen22 ,

ja aber was soll ich denen sagen?

Kommentar von Felix2787 ,

Sag ihnen wie es dir geht und was deine Probleme sind, dass sie dir Tipps geben kann können. Fang doch mit Hallo am

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community