Frage von Diaboloz, 38

Sorge um die Zukunft (Leben,Philosophie)?

Guten Tag,

bin derzeit 10te Klasse aber verkack die Schule richtig weil ich das Leben nicht ernst nehme vorallem die Schule auch wenn es wichtig ist,10te Klasse ist ja wichtig bin auf eine Realschule ich trau mich keine Bewerbungen zu schreiben weil mein letztes Zeugnis ein Schnitt von 3,9 hatte und ja das erklärt den Rest,handwerkliche Arbeit ist denke ich nicht gut für mich da ich ein dünnen Körper habe der nicht viel tragen kann,aber für Büroarbeit muss man gute Noten schreiben,was passiert in der Zukunft mit mir? Warum lebt man um zu lernen oder die ganze Zeit zu arbeiten? Warum bin ich geboren? Soviele Fragen auf denen ich keine Antwort finde,ich möchte ein spannendes Leben führen und kein normales,werd ich kriminell oder sterbe ich früh,werd ich obdachlos oder kümmert sich mein Bruder um mich,bitte kann mir einer von euch etwas erklären was Leben ist

Antwort
von Domidergee, 14

Leben ist das ungewisse. Du weist nie was passiert und kannst nichts planen. Ich empfehle dir aber dich anzustrengen sonst hast du kein guten Job und wenig Geld. Mit wenig Geld ist blöd zu leben. Ich sprech aus Erfahrung. Lern damit du en Haufen Kohle hast. Dann kannst du leben wie du möchtest. Am besten en Job finden wo dich interessiert. Hobby zum Beruf machen oder so. Ist schwer aber du allein kannst es packen. Andere Bocken es nicht was du machst. Egal ob penner oder Millionär.

Kommentar von Diaboloz ,

Das Problem ist ich wurde schon lange allein gelassen,keine Freunde und wie gesagt ich nehme die Schule nicht ernst,mir wirds langsam langweilig jedes Jahr das selbe zu machen ab Klasse 8 hats aufgehört gute Noten zu schreiben.Ich weiß noch nciht was ich machen soll das ist auch schwer

Kommentar von Domidergee ,

Freunde kommen und gehen keine Angst. Geh mehr unter die Leute am Wochenende und dann regelt es sich von alleine. Ich hatte das selbe Problem das ich kein Bock hatte und heute bereu ich. Den heute hab ich noch weniger Bock aber muss scheis Arbeit machen weil ich scheis Abschluss hab. Du kannst es noch ändern und zumindestens en guten Abschluss machen damit du en geilen Job bekommst wo dir gefällt. Und du wirst schon was finden was die gefällt keine Angst

Antwort
von NewKemroy, 7

Das Leben ist das was Du bist. Alles andere ist nicht das Leben.

Antwort
von Alburnus, 2

Im Grunde ist dieses Leben eine einzige Verarschung, da gebe ich Dir Recht.

Wir alle sollten eigentlich gar nicht hier sein...dass wir es sind, sind wir laut Bibel aber selbst Schuld, da wir alle ursprünglich im Himmel gelebt haben, wo es aber durch Satan eine Rebellion gegen GOTT gab,

und alle, die jetzt auf der Erde leben, zu dem gefallenen Drittel von Menschen und Dämonen gehören, das sich damals von GOTT getrennt hat und Satan auf die Erde gefolgt ist.

Nun leben wir hier in einer Welt, wo man für alles arbeiten und bezahlen muss, und die sich im Prinzip nicht lohnt, denn alles Gute und Schlechte heben sich immer gegenseitig auf.

Das Einzige, was Du tun kannst, was wir letztendlich alle nur tun können,

ist, unseren Weg zu GOTT bzw. JESUS zurück zu suchen und zu finden.

Wenn wir IHN gefunden haben, dann lösen sich auch alle anderen Probleme...

Dabei wünsche ich Dir von ganzem Herzen viel Erfolg : )



Antwort
von SimpleJackone, 13

Du machst dir nicht nur genug sorgen um die Zukunft sondern zuviele. Also stimmt das schon mal nicht das du das leben wie du es sagst nicht ernst nimmst. Und was deine Zukunft angeht wiederhole doch die klasse mach es das nächste Jahr besser. Aber sorgen wirst du immer haben in tausenden formen die das Leben so mit sich bringt. Das Problem jetzt was du hast ist schon fast lächerlich. Es gibt Fehler die kann man nicht rückgängig machen. Das hier kannst du rückgängig machen. Chill man du bist jung. Wiederhole die Klasse Problem erledigt; )

Antwort
von BellAnna89, 9

Die ewige Frage ;-)

Antwort
von Xerneal, 13

Niemand kann erklären, was Leben ist... Wir gaben uns eig. nur selbst eine Antwort

Warum ist die Erde da? Nach ner zeit haben wir nun diese Antworten
Big bang oder Gott

Wie entstanden wir?
Gott, Evolution, oder einfach schon da

So, das sind nur 2 von vielen... Nimm eines von beiden oder sag einfach, das es purer Schrott ist, wir leben jetzt wie wir jetzt eben Leben und anscheinend Leben leute schon gut in diesem Planeten und zur Thema Schule... Streng dich an, ich hab zwar noch 3 Jahre zu machen, aber du bist knapp da, streng dich jetzt an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten