Frage von SalvaBustamante, 70

Sony Xperia Z5 lässt sich nicht mehr entsperren, was kann ich tun?

Hallöchen Leute, Vor einigen Tagen ist mir mein Sony Z5 auf den Echtstein Küchenboden gefallen und der Display war komplett zersplittert. Selbst der Rahmen ist an einer Seite eingerissen, sodass der Homebutton an der rechten Seite nicht mehr ganz saß. Der Display war durchgängig schwarz, zwischendurch hat er an einigen stellen noch geleuchtet. Akku war fast voll. Bin dann zum O2 Shop, da mein Handy auf sowas versichert ist. Es hießt aber, es wird nicht repariert, sondern ausgetauscht gegen ein neues. Das wollte ich aber nicht, da ich kein Backup von all meinen Daten habe. Das Telefon ist auch erst einige Wochen alt, jedoch ist schon eine Menge drauf, was ich nicht verlieren wollte. Zum Entsetzten der O2 Mitarbeiter habe ich es also nicht eintauschen lassen sondern bin damit in einen anderen Telefonshop in dem ich es dann zur Reperatur abgegeben habe. Heute bin ich es dann abholen, alles wie neu auch wenn sie sichtlich keinen original Homebutton eingesetzt haben. Das Telefon interessiert mich nicht, es geht um die Daten. Also habe ich den Telefonpin eingegeben, nicht den Simpin, da die Simkarte draußen war und das Handy noch gut 15% akku hatte. Pin ist der Richtige, der Display wird kurz schwarz, so als würde das handy jetzt entsperrt werden, und dann kommt bloß wieder der Ziffernblock mit der aufforderung den Pin einzugeben. So geht das dann die ganze Zeit. Ich kann leider auch über USB keine Daten auf den Laptop ziehen, da ich den Zugriff vom Laptop auf das Handy vom telefon aus nicht bestätigen kann. Weiß da jemand einen Ausweg? Gibt es einen Weg, dass das handy den Pin nicht nur annimmt, sondern das Handy dann auch entsperrt? Ich habe es bei dem Telefontypen gelassen, er meinte er würde es sich noch einmal ansehen aber ich bin leider nicht mehr zu zuversichtlich. Oder gibt es im schlimmsten Fall einfach eine möglichkeit wie ich alle meine Daten auf den Laptop bekomme? Danach könnte der Typ das Handy auch formatieren...

Freue mich auf Hilfreiche antworten, LG!

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 43

Hallo SalvaBustamante,

zuerst einmal muss der Reparaturservice jetzt herausfinden, welcher Fehler bei der Reparatur unterlaufen ist und warum das Smartphone nicht mehr startet. Ob das Ganze repariert werden kann, erfährst Du dann vom Reparaturservice. Allerdings haben wir noch eine schlechte Nachricht für Dich. Deine Daten sind wahrscheinlich alle weg. Wenn ein Smartphone repariert wird, wird es anschließend in der Regel auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Damit sind alle Deine Daten verloren. Zusätzlich wirst Du jetzt, wenn das Handy irreparabel kaputt ist, vermutlich nur schwer ein neues Gerät von der Versicherung erhalten.

Wir hoffen, wir konnten Dir helfen.
Dein Team von DEINHANDY

Kommentar von SalvaBustamante ,

Hey, zunächst einmal Danke für die rasche Antwort. Das Handy ist an, und ich sehe auf dem Display auch noch alle benachrichtigungen die ich wohl über die Tage erhalten habe. Es wurde bloß der Display ausgewechselt darum weiß ich nicht, ob die Daten da jetzt weg sind, da der Mann dies ausgeschlossen hat. Ich möchte ja auch kein neues von der Versicherung, ich möchte bloß meine Daten zurück :) Oder eiben eine Möglichkeit, die Daten auf den Laptop zu ziehen, ohne dass das telefon dafür zwangsläufig entsperrt sein muss. 

LG und Danke :)

Kommentar von deinhandy ,

Hallo SalvaBustamante,

wenn Du alle Benachrichtigungen siehst, dann sind wahrscheinlich auch noch alle Deine Daten da! Jetzt schnell ein Backup der Daten machen und dann kannst Du Dein Smartphone wieder entspannt nutzen. :)

Wir wünscehn Dir noch einen schönen Abend!
Dein Team von DEINHANDY

Kommentar von SalvaBustamante ,

Hey, das beruhigt mich jetzt zum Teil :) Allerdings weiß ich absolut nicht, wie ich ein Backup erstellen kann, ohne das Handy vorher zu entsperren? LG :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community