Frage von schnacksboi, 100

Sony Xperia Z3 Touchscreen defekt?

Hallo zusammen,

vor geraumer Zeit ist mir bei meinem Sony Xperia Z3 Wasser eingedrungen und soweit funktionierte alles am Handy außer das Touchscreen. Nach einer Weile habe ich das Handy jetzt noch mal angeschaltet und das Touchscreen funktioniert wieder bis auf die Stelle am oberen Bildschirmrand über die komplette Breite (ist ja bei Android wichtig für das Menü zum herunterziehen)...

Ich hab bisher davon abgesehen einfach eine neue Display Einheit zu kaufen für 80€, mit der Befürchtung, dass die Platine einen weg hat.

Meint ihr man kann das Display wechseln um danach wieder ein komplett funktionierendes Touchscreen zu haben, oder kann das Stellenweise "nicht-funktionieren" auch mit der Hauptplatine zu tun haben?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Willyhammer, 79

Hast du den mal probiert die Bauteile mit isoprobanol zu säubern. Welches Wasser war es :Trinkwasser, Salzwasser...

Kommentar von schnacksboi ,

Ehm, Chlorwasser :D

ich hab mir mal 500ml Isopropanol bestellt. Muss dafür ja leider eh das Handy auseinander bauen

Antwort
von Willyhammer, 71

Cohtwasser ätzt wie sau. Wann ist es denn Baden gegangen

Kommentar von schnacksboi ,

knapp vor 10 Monaten. Anfangs ging alles bis auf das Touchscreen. Jetzt klappt das Touchscreen halt wieder partiell.... Deshalb dachte ich vielleicht kann ich doch noch mal ein paar Euro investieren, da das Handy ne Gesamtlebensdauer von 6 Wochen hatte, also quasi neu ist.

Kommentar von Willyhammer ,

Naja aber ich könnte mir vorstellen das evtl schon was verrostet ist.

Antwort
von schnacksboi, 61

Ehm, Chlorwasser :D

ich hab mir mal 500ml Isopropanol bestellt. Muss dafür ja leider eh das Handy auseinander bauen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community