Frage von CornflakesTV, 23

Sony Movie Studio lädt bei bsp. einer 1+gb großen Datei sehr lange. Was ist da los?

Ich habe vor kurzer Zeit versucht ein Video mit 1080p und 60fps aufzunehmen. Nun beträgt die Datei ca. 1 gb. Wenn ich die Datei jetzt in das oben erwähnte Programm einfüge, lädt es sehr lange. Wenn es fertig geladen hat, und ich versuche es zu cutten, fängt es wieder an zu laden usw. Bitte um Hilfe..:)

Antwort
von freiwild98, 13

das Liegt unter anderen daran das die datei halt echt mega groß ist un ddas es ruckelt wenn es lädt hat wahrscheinlich auch damit was zu tun weil die datei eben so groß ist weil wenn du sie bearbeitest muss ja immer ien stück davon neu geladen werden. und wenn dein rechner nicht so gut es kann es auch daran liegen.

aber was zur hölle lädst du denn da rein?

Kommentar von CornflakesTV ,

Ein video mit 30 minuten länge mit 1080p und 60fps. Dankeschön für die Antwort! :) Aber ist ein i7 6700 und ne 960 nicht ausreichend?

Antwort
von GMMediadesign, 15

Langsamer Rechner vermutlich. Solche Videodaten sind nicht ohne...

Kommentar von CornflakesTV ,

Danke viekmals:) aber ist ein i7 6700 Prozessor und ne 960 nicht ausreichend?

Kommentar von freiwild98 ,

ja ist es. für die bearbeitung ist aber auch RAM speicher wichtig.

Kommentar von CornflakesTV ,

ich hab gerade was ausprobiert. was ist der unterschied wenn ich als Encorder x264 oder Nvidia NVENC benutze? Bei x264 läufz flüßig aber bei Nvidia... lägt es wie oben angesprochen 
Weist du was das Problen bei Nvidia ist?

Kommentar von CornflakesTV ,

Ja, da hab ich nur 8, wollte auf 32 aufrüsten aber da bräuchte ich ein neues Mainboard. Da weiß ich nicht welches und was ich beachten muss. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community