Frage von dudelbasar, 31

Sony a3600 oder Sony a7?

Welche Kamera ist besser? Die Sony a3600 oder die Sony a7?

(Habe mich mit beiden auseinandergesetzt und weiß, dass sie eig. komplett verschieden sind)

Antwort
von MetalMaik, 3

Eine Sony a3600 gibt es nicht, ich vermute mal, Du meinst die a6300. Der Vergleich ist auch unsinnig, das sind zwei völlig verschiedene Kameraklassen. Die a6300 hat einen APS-C Sensor, die a7 hat einen Vollformatsenosr. Und welche davon nun "besser" ist, kommt auch ganz darauf an, wofür man die Kamera nutzen will, wieviel Erfahrung man hat und welche Objektive man besitzt, bzw. sich leisten kann.

Was z.B. die Serienbildgeschwindigkeit betrifft, ist die a6300 mehr als doppelt so schnell, als die a7. Was aber die mögliche Bildqualität (mit guten Objektiven), Freistellungspotential und die Low Light Performance betrifft, liegt die a7 vorne (allein schon durch den ca. doppelt so großen Vollformatsensor).

Und es gibt noch etliche andere Unterschiede zwischen den beiden Kameras, die ich hier jetzt nicht alle aufzählen will, gibt genügend Testberichte, wo man das nachlesen kann.

Antwort
von nextreme, 16

Die 7er ist besser aber vorallem auch teuer. Klar hat sie den größeren Sensor und die bessere Bildqualität , aber und das ist auch wichtig, die Objektive sind einfach teurer und die zählen ganz einfach mehr. Beide Kameras sind jedoch nicht Bildstabilisiert. Das haben erst A6500 und A7IIer (A7II, A7sII A7RII). Denn das ist zB ein Argument um relativ preiswerte, oder auch alte, aber auch bessere Objektive einfach zu adaptieren. So könnte man zB ein 50mmF0,95 freihand perfekt verwenden. Das passt sonst in der Form an keine DSLR, egal welche Marke oder Preis.

Antwort
von unpolished, 21

Welche A7? Gibt ja mehrere Modelle! Die 6300 hat einen APS-C Sensor und die 7er Reihe hat Vollformat. 

Prinzipiell ist die A7er Reihe aber Sony Kamera-Flagschiff. 

Kommentar von dudelbasar ,

https://www.amazon.de/Sony-Geh%C3%A4use-Megapixel-Display-ILCE7B-CE/dp/B00FWUDE9...

Die Normale a7 aber was ist halt entscheidend besser? Vollformat oder APS-C?

Kommentar von MetalMaik ,

Entscheident besser für was? Was willst Du denn fotografieren? Wenn Du den Unterschied zwischen APS-C und Vollformat nicht kennst, hast Du ja noch nicht allzuviel Erfahrung in der Fotografie. Für einen Einsteiger ist eine Kamera mit APS-C Sensor volllkommen ausreichend. Ein Vollformatsensor hat noch etwas mehr Freisstellungspotential und eine bessere ISO Performance, aber solamge Du mit solchen Begriffen noch nicht viel anzufangen weißt, wird Dir ein Vollformatsensor kaum Vorteile bringen. Und um die Vorteile eines Vollformatsensor wirklich ausreizen zu können braucht man auch sehr gute Objektive und gute Objektive für Vollformatkameras sind nochmal wesentlich teurer, als gute Objektive für APS-C Kameras (1000,- für ein Objektiv ist da ganz normal und noch nicht wirklich teuer). Und für gute Bildqualität sind die Objektive (und vor allem der Fotograf) viel wichtiger, als der Sensor der Kamera. Denn eigentlich alle aktuellen APS-C und Vollformatsensoren sind alle zu einer sehr guten Bildqualität in der Lage, solange ein gutes, scharfes Objektiv davor ist. Eine APS-C Kamera mit einem sehr gutem Objektiv wird definitiv eine bessere Bildqualität bringen, als eine Vollformatkamera mit irgendeinem billigen Kitobjektiv. Und die a6300 ist zu einer Top Bildqualität in der Lage. Bei ISO 100 wirst Du da keinen Unterschied zu einem Vollformatsensor erkennen können. Bei sehr hohen ISO Werten liegt dann natürlich der Vollformatsensor vorne. Und welche Kamera für Dich sinnvoll sein könnte kann Dir niemand sagen, wenn Du uns nicht erzählst, was Du fotografieren willst. Gibt Fotografierichtungen für die eine a6300 besser geeignet wäre, als eine a7 und umgekehrt gibt es Bereiche, für die die a7 besser wäre.

Antwort
von JKMartin, 1

Der Vergleich ist recht unsinning. Ich würde sagen, es kommt auf dein Budget an und was du damit machen möchtest ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten