Frage von ufuk1, 23

Sony 2200 watt?

Hallo,

Ich bin gerade am überlegen, ob ich eine Stereoanlage zuzulegen soll, weil man sie für Partys mal ab und zu könnte brauchen. Ich habe eine im Amazon für 310€ gesehen. (NFC, Bluetooth, USB...). Mein Handy ist ein Sony Xperia Z5 compact und die Anlage ist eine Sony shake33pn Stereoanlage. Ich hätte alle Funktionen zum Verbinden. Wer hat Erfahrungen damit gemacht?

Antwort
von ichweisnix, 17

Was schon mal einen schlechten Eindruck macht ist, das nicht die Ausgangsleistung sondern eine P.M.P.O Phantasieangabe gemacht wird und das auch noch Ausgangsleistung genannt wird.

Die Anlage hat laut Handbuch 2*180 Watt RMS an 4 Ohm.



Kommentar von Parhalia ,

Warum gabst Du Dir selbst diesen "Nickname" ?

Wobei noch zu ergänzen wäre, dass auch bei 2 × 180 W Sinus ( mittlerweile RMS ) je nach Wohnsituation schon Probleme mit der Nachbarschaft auftreten KÖNNTEN.

2 x ( echte ) 180 mit GUTEN Lautsprechern sind schon SEHR FETT für ein "Kinderzimmer"...ZU FETT...ausser man wohnt weiddd aussen....😎

Kommentar von ufuk1 ,

Ich habe gute Nachbarn, die haben bisher viel mitgemacht.

Antwort
von Peppie85, 10

die 2.200 watt sagen ungefähr so viel aus, wie eine wahlrede von donald trump! nämlich GARNICHTS!

meinen groben erfahrungen nach reicht eine anlage in dieser preisklasse und mit den angepriesenen funktionen ungefähr aus, um ein mittelgroßes wohnzimmer mit so 30 m² zu beschallen....

lg, Anna

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten