Frage von hsvsshshsus, 44

"Sonntagsspaziergang", Carl Spitzweg, eine dynamische Komposition?

ist das eine dynamische oder statische komposition und hat der maler mehrere farbschichten verwendet

Expertenantwort
von rotmarder, Community-Experte für Gemälde, 31

Die Komposition ist statisch, es gibt keine dramatischen Kurven und Diagonalen. Die Waagerechte und die Senkrechte dominieren, siehe meine Skizze.

Es ist Malerei, die in mehreren Schichten dünn und fein aufgetragen ist.

Kommentar von Ami3107 ,

Was wäre das für eine Perspektive gewesen, wenn ich fragen darf ?

Kommentar von rotmarder ,

Die lineare Perspektive (Fluchtlinien, Fluchtpunkte) spielt hier keine große Rolle, wohl aber die Farb- und die Luftperspektive, siehe:

https://de.wikipedia.org/wiki/Perspektive#Luft-_und_Farbperspektivische_Darstell...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community