Frage von CR4Ever, 473

Sonntags draußen das Auto saugen?

Ich wollte heute mein Auto in der Einfahrt staubsaugen, aber habe jetzt Bedenken weil Sonntag ist. Zählt das dann schon unter Ruhestörung?

Antwort
von aongeng, 407

Kommt wohl auch auf deinen verwendeten Staubsauger an. Wenn ich das mit nem Bosch Relaxx'x ProSilence 66 mache hat sich noch keiner beschwert. Wenn ich aber den Babaria BVC 1815 S verwende dauert es nicht lange und die Nachbarschaft steht Gewehr bei Fuß.

Kommentar von Ruffy3245 ,

xD

Antwort
von FrankFurt237, 389

Bei uns wäre es verboten und es macht auch niemand. Montag bis Freitag, 8 bis 20 Uhr, Samstag 8 bis 18 Uhr ist es erlaubt. Nachts, Mittags (12 bis 14 Uhr) und Sonn/Feiertags ist es verboten. Und da beschwert sich auch gleich jemand, wenn man sich nicht daran hält. 

Antwort
von signk, 352

Natürlich saugt man Sonntags sein Auto NICHT aus.. 

Sonntag ist ein Ruhetag.., selbstverständlich nimmt man Rücksicht auf seine Nachbarn..

Antwort
von Sirias, 362

ja, ich würde es nicht machen

Kommentar von hauseltr ,

Wenn du meinen Nachbarn hättest = Schwere Straftat = Todestrafe!

Antwort
von aribaole, 328

Mit einem "normalen" Sauger darfst du das. Achte nur auf die Mittagsruhezeit!

Kommentar von signk ,

Nein, darfst du nicht. 

Sonntags ist ganztägig Ruhestörung.!!

Kommentar von aribaole ,

Quark. Wo lebst du denn?

Kommentar von signk ,

Ich lebe in Deutschland.., und du?? 

Gibt zu Recht Gesetze, die sowas regeln, stell dir vor. 

Kann man sogar nachlesen, wenn man könnte.. 

Kommentar von lesterb42 ,

Sonntags ist bundesweit ganztägig Ruhezeit. Hat sogar Verfassungsrang (Art 140 GG i.V.m. Art 139 Weimarer Reichsverfassung).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten