Sonnenöl unter dem Display gekommen was nun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ach ja ... hol' Dir Ohrenstäbchen zum Wegwischen und evtl. einen Zahnstocher für die unzugänglichen Stellen. Jedenfalls ist das Rauskriegen der Öl-Mehl oder Öl-Talk Verbindung aus kleinen Zwischenräumen evtl. nicht so einfach.
Kannst auch ein alte Zahnbürste nutzen, aber nicht auf dem Glas ! Dort möglichst ohne Druck reibenund immer mit einem NICHT verschmierten Teil des Wattestäbchens oder Tuchs, damit Du Dir keine Kratzer reinreibst, die da vorher nicht waren.
Kein Papier benutzen wegen der Fusseln ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pamela112233
08.08.2016, 09:27

Das Problem ist, das Öl ist nicht auf dem Display sondern unter dem Display 

0

du solltest dein Handy nicht weiter nutzen, das Öl kann schon tiefer eingedrungen sein und könnte dir noch so einiges beschädigen, sieht man aber erst genau, wenn man es zerlegt, so kann dir niemand diese Frage definitiv beantworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, nicht mehr benutzen. Muss innen komplett gereinigt werden. Ev. macht das auch keinen Sinn mehr, könnte bereits Totalschaden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung