Frage von Tastyman, 57

Sonnencreme, Ja/Nein?

Guten Tag! Da die nächsten Tage in Deutschland sonnig sind wollte ich fragen wie lange man sich ohne Sonnencreme sonnen kann. Ich persönlich hatte nur ein mal einen Sonnenstich. Nutzt ihr Sonnencreme?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 2001Jasmin, 28

hallo,

ich denke, das kommt darauf an, was du für eine Hautfarbe hast. Ich persönlich habe eine dunkelbraune Hautfarbe und creme mich nur dann ein, wenn es wirklich sehr sonnig und heiss ist. wenn du auber weiss bist würde ich dir empfehlen, Sonnencreme aufzutragen. es muss ja nicht eine mit einem hohen Lichtschutzfaktor sein, aber sicher ist sicher😜☺️

Kommentar von Pangaea ,

Auch bei dunkelbrauner Haut ist täglicher Lichtschutz eine gute Idee.

Du kannst zwar keinen Sonnenbrand bekommen, aber Falten und Hautkrebs sind unabhängig von der Hautfarbe.

Aber nimm auf  jeden Fall einen chemischen Lichtschutz, keinen mineralischen. Mineralischer Lichtschutz kann einen weißlichen Schleier auf der Haut hinterlassen, und das sähe bei dir sehr, sehr seltsam aus ;-)

Kommentar von 2001Jasmin ,

da muss ich dir Recht geben. Danke für denn Tipp 

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit, 26

Man sollte überhaupt niemals ohne mindestens Lichtschutzfaktor 15 (besser mehr) auch nur das Haus verlassen, bei jedem Wetter, egal ob Regen, Schnee oder Sonnenschein, 365 Tage im Jahr.

Wenn du niemals ohne Sonnenschutz bist, kommst du  auch nicht in die  Verlegenheit, dich ohne Sonnenschutz "sonnen" zu müssen.

Ja, ich mache das mit dem Lichtschutz so, schon seit mehr als 20 Jahren. UV-Strahlung macht Falten und Hautkrebs, da bin ich nicht so scharf drauf.

Ach übrigens: gegen Sonnenstich hilft keine Sonnencreme, da brauchst du einen Hut.

Antwort
von mysunrise, 26

Ja, ich benutze Sonnencreme, weil ich eine sehr helle Haut habe und deshalb sehr schnell einen Sonnenbrand habe

Gegen einen Sonnenstich hilft Sonnencreme aber leider nicht

Antwort
von Pinchschlo, 23

Gegen einen Sonnenstich kannst du nur etwas tun wenn du dir einen Hut aufsetzt.

Antwort
von somi1407, 33

Sonnencreme hilft nicht gegen einen Sonnenstich

Ich nutze immer Sonnencreme, weil ich recht leicht "verbrenne". Außerdem will ich im Alter nicht aussehen wie ein Ledersofa, geschweige denn Hautkrebs bekommen

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Haut & gesund, 5

Hallo! Je nach Hauttyp 15 - 20 Minuten. Willst Du aber ganz auf sichergehen  immer Sonnencreme oder in den Schatten. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community