Frage von Ninjabird, 35

Sonnencreme auf neues tattoo?

Ich hab mir letzten donnerstag ein tattoo stechen lassen (heute ist mittwoch - fast 1 woche später). Ich habe die sonne bis jetzt erfolgreich gemieden aber heute muss ich meinen freund abhollen und werde sicher von ca 4 bis abend durchs hin und zurück gehen in der sonne sein. Deshalb hab ich angst wegen meinem tatto am oberarm. Darf ich schon jetzt nach 6 tagen sonnencreme mit hochen lichtschitzfaktor drauf schmieren (und wenn nein ab wann?) oder ist das zu früh und sollte einfach immer den schatten suchen so weit wies geht?

Antwort
von lovekittycat15, 24

ich würde lieber keine Sonnencreme draufgeben, lieber nichts riskieren. Erst wenn das Tattoo abgeheilt ist würde ich es mit Sonnencreme eincremen. Vielleicht kannst du eine Art dünnen/leichtes Tuch Über die Schultern legen. Das schützt das Tattoo am Oberarm (Nur um ganz sicher zu gehen)

Antwort
von Hope4ever, 15

Kannst du nicht lieber ein super dünnes Jäckchen drüber ziehen? Also nicht eins aus Kunstfasern sondern Baumwolle oder so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community