Frage von Martin199111, 38

Sonnenbrand unterschätzt?

Ich war am mittwoch wohl eindeutig zu lange in der sonne. War kein geplanter Aufenthalt in der sonne. Jedenfalls schon gegen abend wurde mein rechter arm total rot und auf der nase und im ohr gab es nasse stellen. So ähnlich wie bei ausgedrückten pickeln. Der arm geht wieder und auf der Nase ist ne trockene kruste und im ohr das gleiche. Alles nur auf der rechten körperseite. Ist das jetzt irgendwie gefährlich? Geht das nicht weg? Im internet liest man so viel negatives dazu. Muss auch sagen, dass ich da gar nichts drauf gemacht habe.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von schwarzwaldkarl, 19

Nun, auf Dauer gesehen solltest Du halt eher nicht mehr ungeschützt in die Sonne liegen oder Dich dort aufhalten...  Direkt nach dem Sonnenbad empfiehlt sich "After Sun", aber das brauchst Du hier eher nicht mehr... 

Bei trockerer Haut solltest Du halt etwas eincremen, das wird schon wieder...

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

Hey, vielen Dank für den Stern...

Antwort
von springflower, 28

Auf Sonnenbrand würde ich immer After sun draufschmieren gibt es bei dm

Antwort
von MonikaDodo, 21

In der Apotheke Aloe Vera kaufen.... Hilft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten