Frage von Leniii15, 51

Sonnenbrand, starke Schmerzen - Hilfe?

Hallo, ich war gestern im Freibad und bin beim sonnen eingeschlafen. Als ich nach 2 Stunden wieder aufgewacht bin war meine Haut knallrot, vor allem am Dekolleté und an den Beinen... Jetzt tut es natürlich höllisch weh, kaum auszuhalten! Ich lag die halbe Nacht wach deswegen. Kennt jemand ein gutes (Haus-)Mittel gegen den Schmerz? Lg

Antwort
von Pfefferk0rn, 16

Ein wirksames Hausmittel bei Sonnenbrand ist Quark. Einfach ein Geschirrtuch fingerdick mit Quark bestreichen, zusammenfalten und auf die betroffenen Stellen legen. Das kühlt und wirkt gleichzeitig antiebakteriell. Ist der Quark warm geworden, musst du die gleiche Prozedur wiederholen. Steht kein Quark zur Verfügung helfen auch Joghurt oder Kefir. Nicht vergessen, viel trinken, damit die Haut auch von innen Feuchtigkeit bekommt.

Antwort
von Artbod, 30

Ich bin in der prallen Sonne eingeschlafen und hatte auf dem ganzen Rücken Sonnenbrand was sehr gut geholfen hat war Schmand. Jeden Tag damit einschmieren und es lindert den Schmerz.

Antwort
von CorvusAvi, 40

Keiner kennt sich mit sonnenbrand besser aus als moa ^^ also du brauchst Jogurt Natur und nicht fett arm und reichlich schmieren und warten.

Kommentar von Leniii15 ,

Danke :)

Antwort
von muschmuschiii, 27

reichlich fettreichen Joghurt drauf verteilen, wenn der trocknet, vorsichtig mit einem feuchten Tuch entfernen und wieder neu draufschmieren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community