Frage von fischkopfxxxx, 108

Sonnenbrand Solarium was tun?

Hey Leute
Ich war gestern Abend im Solarium und war danach wie immer ein bisschen rot weil ich dadrin ja schwitze. Aber heute morgen wach ich auf mein gesicht ist geschwollen und rot, es tut aber nicht weh oder brennt.
Ich glaube das ist ein Sonnenbrand aber bin mir nicht ganz sicher! Was kann ich dagegen tun ich muss gleich zur schule und will wieder normal aussehen

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin, 57

Hallo! Mich hätte jetzt mal interessiert wie alt Du bist aber Du solltest es künftig nicht übertreiben. gesundheit.de sag : 

Zwar verträgt jede Haut eine begrenzte Menge an UV-Strahlen, unabhängig davon ob sie natürlich oder künstlich sind. In Solarien werden aber hauptsächlich UVA-Strahlen eingesetzt. Sie sorgen zwar für eine leichte Bräune, tragen aber gleichzeitig zur Hautalterung bei und fördern die Entstehung von Hautkrebs.

Also nicht zu viel, alles Gute

Antwort
von envogue123, 79

nimmst du gerade zuffällig ein Antibiotikum oder Penecillin? Das führt nämlich bei einem Sonnenbad zu massiven Verbrennungen.

Ansonsten solltest du dein Gesicht mit Quark aus dem Kühlschrank kühlen.Das sollte helfen, dass die Schwellung und Rötung rückläufig wird.Viel Glück!

Kommentar von fischkopfxxxx ,

Achso ne sowas nehme ich nicht!!
Ja hab schon Jogurt drauf hoffentlich wird dass was :) Danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community