Frage von BlackRose10897, 52

Sonnenbrand, Frieren und Schwindel?

Hallo liebe Community,

ich bin heute blöderweise im Schwimmbad eingeschlafen und habe nun einen richtig heftigen Sonnenbrand.

Es ist mein erster Sonnenbrand überhaupt, da ich eigentlich immer sehr vorsichtig bin. Jetzt ist es mir seit einer Stunde immer wieder schwindelig und ich friere total.

Wie gesagt, es ist das erste Mal, dass ich einen Sonnenbrand habe und bin jetzt etwas ratlos was ich tun kann.

Eigentlich soll man die Stelle ja kühlen, aber da ich so extrem friere, frage ich mich, ob das jetzt ratsam ist.

Da mir so kalt ist, würde ich mich am liebsten in die Wanne legen, aber ich trau mich nicht, wegen dem Schwindel.

Ich habe mich bereits mit Aloe Vera eingecremt.

Was kann ich noch tun?

Antwort
von Otilie1, 33

du hast dazu auch noch einen sonnenstich  wenn es dir schlecht ist und du frierst

Kommentar von BlackRose10897 ,

Na Bravo... daran habe ich gar nicht gedacht...

Und nun? Was kann ich tun, dass es schnell besser wird? Ich muss morgen wieder arbeiten :-/


Antwort
von Cliffhanger12, 30

Leg Dich hin, ruh Dich aus. Ist ein Sonnenstich.

Antwort
von rosacanina45, 33

Das liest sich nach einem Sonnenstich. Du solltest zum Arzt. Morgen. Wenn das nicht besser mit dem Schwindel ist. Denn mit einem Sonnenstich ist nicht zu spaßen.

Kommentar von BlackRose10897 ,

Ja, daran habe ich gar nicht gedacht, dass es auch ein Sonnenstich sein kann.

Danke für Deine Antwort.

Antwort
von Schnueffler00, 29

Hört sich nach einem leichten Sonnenstich an. 

Les dir im Netz mal durch was man da macht. 

Antwort
von Stoppi20000, 30

Ins kuschelige Bett liegen und schlafen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten