Frage von Martin23031995, 49

Sonnebrand mit Blasenbildung was soll ich tun?

Ich bin freitag aus dem Urlaub gekommen da mein Flug aber erst abend um 5 Uhr los ging war ich noch am strand für 4 Stunden. Da ich die letzten 3 tage ohne Sonnencreme ausgekommen bin hab ich mich den letzten tag auch nicht eingecremt. Doch wie ich es jetzt bemerke war das ein fehler hab jetzt an der Schulter eine große blase ca 1 cm groß und auf dem gesamten oberen rücken ganz viele kleine blasen. Habe zum glück fast garkeine schmerzen. Nur die haut zieht extrem beim bewegen. Da heute samstag ist kann ich ja eh nicht zum arzt gehen habe heute auch ziemlich den tag verpennt. Daher meine frage was soll ich jetzt tun. Muss ich zum arzt? Habe ja keine schmerzen oder dergleichen nur ein ziehen.

Und dan noch die frage wird es Narben geben? Weil ich hab schon genug narben und möchte nicht nochmehr haben

MFG

Antwort
von DrMedMathias, 24

Hört sich nach Verbrennungen 2. Grades an. Ich würde sagen, dass wenn heute dein Hausarzt arbeiten würde, dass du zu ihm gehen sollst, aber da morgen der Arzt auch zu ist wäre es unnötig noch zum Arzt zu gehen. (Nur wenn die Symptome natürlich weg sind. Sonst geh Lieber am Montag zum Arzt)

Antwort
von Lottl07, 12

Du kannst aber jemanden zur Apotheke schicken der dir ALOE VERA besorgen kann. Aloe ohne zusatzstoffe ist Nachweislich das beste Heilmittel bei Sonnenbrand, es kühlt und heilt die Haut. Nicht aber auf evtl. offene stellen reiben.

So überstehst du am besten den Sonntag. Montag dann zum Hausarzt.

Antwort
von Akka2323, 26

Besorg Dir Salbe in der Apotheke.

Antwort
von Martin23031995, 31

Und dan noch die frage wird es narben geben?

Antwort
von Mignon4, 30

Nein, du brauchst nicht zum Arzt zu gehen. Die verbrannte Haut pellt sich ab.

Antwort
von LinkE19, 34

Geh mal lieber zum Hautarzt …

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community