Song schreiben , AufYouTube stellen und anonym bleibens?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1. Um einen Vertrag zu haben (falls du jetzt zB Werbung meinst) braucht man keine bestimmte Anzahl an aufrufen 2. Den Namen musst du nie erwähnen und kann man auch "verbieten" ihn erwähnen zu lassen 3. Mit einem Song bekommst du keine Auftritte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sie bleibt anonym. Sie muss keinen Vertrag mit YT haben und kann machen was sie will. Manche große Youtuber sind ja heute noch mit Gesicht unbekannt. 

Erstmal Song schreiben und abwarten :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird nicht funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Anfang ist das mit dem anonym bleiben recht einfach... aber wenn sich die Klickzahlen deutlich erhöhen, wird es schwierig mit dem Geheimhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LoomKonigin
03.06.2016, 22:49

Wirklich? :o

0

Was möchtest Du wissen?