Frage von HagensisterJ, 22

Sonderkündigung KFZ Versicherung Europa?

Ich hatte heute ein Super Angebot einer KFZ Versicherung im Postkasten. Nur aus diesem Grund ist mir aufgefallen das meine Versicherung - die Europa - mich eigentlich bei der letzten Tarifänderung veräppelt hat.... Und zwar wie folgt: Als erstes wird eine einmalige Abbuchung für das letzte Quartal 2016 von 113,18€ angekündigt. Im Weiteren dann der Beitragssatz ab 01.01 von 110,60 je Quartal. Super. Ist etwas billiger geworden. Denkste..... Heute fällt mir auf das meine Versicherung aber die erste Quartale 110,19€ gekostet hat. Aus irgendwelchen gründen ist die Versicherung für ein Quartal Teurer geworden um eine vorzugaukeln der Beitrag wäre gesunken. In Warheit ist er aber ein paar Cent teurer geworden. Begrundungen zur Beitragsanhebung für ein Quartal gibt es nicht. Natürlich ist meine Kündigungsfrist zum 05.10.2016 abgelaufen. Kann man da wohl noch was machen?

Antwort
von HagensisterJ, 10

Antwort der Versicherung: Kündigung erst zum 01.10.2017 möglich. Da wie bereits vermutet im Vertrag ein Vertragsjahr und kein Kalenderjahr vereinbart wurde. Eine Stellungnahme zur Preiserhöhung für ein Quartal gab es nicht.

Antwort
von Kuestenflieger, 16

Im Regelfall ist für die meisten der 30.Nov !

Kommentar von HagensisterJ ,

Hi! Also im Anhang der Tarifänderung steht das ich aus bla bla bla folgeden Gründen bis zum 01.10.2016 kündigen kann. Wohl weil es sich bei meiner Versicherung um ein Vertragsjahr und nicht um ein Kaländerjahr handelt. Aber Ahnung habe ich davon nicht. Ein Versuch wäre es aber wert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten